Archiv der Kategorie: Life Coaching

Info-Webinar am 25.06.: Finde deine Erfolgspositionierung durch astrologische Projektbegleitung

„Der David steckte von Anfang an in dem Marmorblock.
Ich habe nur entfernt, was nicht dazu gehörte“.
Michelangelo

Geht es dir auch so, daß Du gerade in einer Phase steckst, wo du Hilfe bräuchtest, gerade wenn es darum geht, dich sichtbarer zu machen? Dabei ist nicht der fehlende Mut ausschlaggebend, sondern die Tatsache, das Du vielleicht nicht die richtigen Worte für dein Vorhaben findest.

Weiterlesen

Liebe das geniale Kind in dir – deinen Mond im Horoskop

Wie kommt es vor, daß wir uns so anders fühlen als unsere Familie? Ich kenne ich genügend Menschen, die sagen: „Ich habe mich in meiner Familie schon immer fremd gefühlt.“ Diesen Satz höre ich desöfteren, wenn Frauen zu mir ins Coaching kommen.

Das mag an der emotionalen Kälte liegen, die man von der Mutter gespürt hat. Gerade Menschen mit Mondstellung im Zeichen Jungfrau oder Spannungsaspekten allgemein zum Mond bestätigen dies oft. Oder ein Mond in Löwe, in Quadrat zu Saturn, durfte seine Spielfreude nicht ausleben.



Weiterlesen

Vollmond in Schütze und Sonne in Zwillinge – schnell begeistert, schnell entgeistert

Am 09.06. gegen 16:10 Uhr steht Vollmond in Schütze exakt Sonne in Zwillinge gegenüber. Handeln und Fühlen sind also in Opposition, können jedoch unter diesem Aspekt vereint werden. 

Der Vollmond bringt oft unsere Emotionen stärker hervor, wir reagieren unbewusst sensibler auf unser Umfeld oder treten stärker in Aktion, je nach Zeichenstellung. Neue Gewohnheiten und Gedankenmuster lassen sich an Vollmond besonders gut manifestieren.

Vollmond exakt am 09.06. um 16.10 Uhr OEZ, Athen Weiterlesen

Astrologische Junivision: Folge deinem emotionalen Spassprinzip

Du hast Verpflichtungen, Kinder und täglich viel zu tun. Von daher mag es nicht immer einfach sein, sich Zeit zu nehmen und in sich hinein zu horchen, was man denn braucht, um einen erfüllten Tag zu leben und das Beste zu erleben.

Vielmehr mag es noch schwieriger sein, dem eigenen emotionalen Lustprinzip zu folgen – allen gesellschaftlichen Normen zum Trotz.

Damit meine ich nicht, daß Du sofort alles liegen und stehen lassen musst – sondern es erfordert einfach mehr Achtsamkeit dir selbst gegenüber.

Weiterlesen

Neumond in Zwillinge: verspielt, neugierig, extrovertiert

Am 25.05. steht der neugiere Zwillings-Mond der ebenso kommunikativen Sonne am nächsten. Die Sonne-Mond-Konjunktion zeigt an, daß Gefühle und Verstand gut miteinander verbunden werden. Das weibliche Prinzip (Mond) verbindet sich mit dem männlichen (Sonne). Auch Zwillinge ist ein männliches bewegliches Luftzeichen.

Mond in Zwillinge sucht mehr das spontan Interessante als Gefühle mit Tiefgang. Projekte oder Tätigkeiten werden mehr vom Gefühl als vom Verstand oder auch auf neue Pfade geleitet.


25.05. 22.44 Uhr, OEZ  Athen

Weiterlesen

Vollmond in Skorpion – leidenschaftlich und mächtig

Am 11.05. steht der Vollmond in Skorpion der Sonne in Stier gegenüber.

Mark Twain sagte: „Jeder Mensch ist wie ein Mond: er hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.“

Das trifft besonders auf Vollmond in Skorpion zu. Dieser kann ganz schön herausfordernd sein, vor allem dann, wenn unbeherrschte Gefühle in Spiel kommen. Dieser Mond ist ein leidenschaftliches Konglomerat aus erotischem Begehren und Besitzen wollen, und das Ganze mit Tiefgang. In diesem Tierkreiszeichen dürfen wir besonders unserem Schatten begegnen, denn der Skorpion geht einem Geheimnis gerne auf den Grund und ruht nicht, bis der es gelüftet hat.

Weiterlesen

Neumond in Stier – Zeit der realen Manifestation

Der körperliche Neumond in Stier verbindet sich mit der sinnlich gestimmten Sonne am 26.04. am stärksten. In dieser Konstellation können Fühlen und Handeln gut miteinander verbunden werden. Der Mond steht astrologisch gesehen in Stier erhöht – er entfaltet sich also besonders gut, der Wohlfühlfaktor ist sehr hoch.


Neumond in Stier, 26.04. um 15.16 Uhr, OEZ, Athen
Weiterlesen

Vollmond in Waage: Lebe üppig und spontan

Am 11.04. morgens tritt der  Vollmond in das Zeichen Waage ein. Der Mond steht der Sonne in Widder gegenüber.

Mond in Waage betrifft die Hüften, Nieren und Blase. Was Du in den nächsten 2-3 Tagen für diese Bereiche tust, wirkt doppelt wohltuend und vorbeugend. Viel Wasser trinken, die Blase durchspülen und die Körperbereiche gut durchwärmen, gibt dir Kraft.

Vollmond in Waage, 11.04.17 um 09.07 Uhr EET, Athens

Weiterlesen