Schlagwort-Archive: Lebensort

Vollmond in Schütze und Sonne in Zwillinge – schnell begeistert, schnell entgeistert

Am 09.06. gegen 16:10 Uhr steht Vollmond in Schütze exakt Sonne in Zwillinge gegenüber. Handeln und Fühlen sind also in Opposition, können jedoch unter diesem Aspekt vereint werden. 

Der Vollmond bringt oft unsere Emotionen stärker hervor, wir reagieren unbewusst sensibler auf unser Umfeld oder treten stärker in Aktion, je nach Zeichenstellung. Neue Gewohnheiten und Gedankenmuster lassen sich an Vollmond besonders gut manifestieren.

Vollmond exakt am 09.06. um 16.10 Uhr OEZ, Athen Weiterlesen

Vollmond in Waage: Lebe üppig und spontan

Am 11.04. morgens tritt der  Vollmond in das Zeichen Waage ein. Der Mond steht der Sonne in Widder gegenüber.

Mond in Waage betrifft die Hüften, Nieren und Blase. Was Du in den nächsten 2-3 Tagen für diese Bereiche tust, wirkt doppelt wohltuend und vorbeugend. Viel Wasser trinken, die Blase durchspülen und die Körperbereiche gut durchwärmen, gibt dir Kraft.

Vollmond in Waage, 11.04.17 um 09.07 Uhr EET, Athens

Weiterlesen

Zeichenwechsel – Sternzeichen Widder – impulsiv, pionierhaft, mutig

Am 20.03. wechselt die Sonne im tropischen Tierkreis in das Zeichen Widder über.

  1. Haus – Kardinal – Feuer – Männlich
    Regent: Mars
    Das erste Haus ist das Haus des Willens, der körperlichen Ausstrahlung und erblicher Faktoren.

Weiterlesen

Mystica TV – Lebst Du erfüllt an Deinem Seelenort? – Anna Roth

Mein Artikel ist bei Mystica TV erschienen und ich freue mich ganz besonders darüber!! 

Kraftorte sind besondere Plätze, und davon gibt es so einige. Doch wussten Sie, dass jeder Mensch seine eigenen Kraftorte hat, zu denen er sich individuell hingezogen fühlt? Wie wir diese Orte finden, erzählt die „Seelenort-Finderin“ und Astrologie-Expertin Anna Roth. Sie selbst fand in Griechenland ihren persönlichen Kraftort, der das Ausleben ihrer Lebensaufgabe ermöglichte.

von Anna Roth

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Weiterlesen

Vollmond in Krebs– Zeit zum Kuscheln

Die Rauhnächte sind vor ein paar Tagen zu Ende gegangen und der nächste Vollmond in Krebs wird uns am 12.01. begrüssen. Dann steht er exakt der Sonne in Steinbock gegenüber.

Das Neue Jahr beginnt bereits jetzt mit dem Bewusstsein, das vieles nicht mehr so sein wird wie es war. Die neue Präsidentenwahl, das Finanzsystem und politische Unruhen zeigen an, daß eine Veränderung bevorsteht – das alte System möchte noch mit neuen Druckmitteln greifen und droht aufgrund fehlender guter Lösungen zusammen zu brechen. Ein neues System ist gerade im Aufbau.

Vollmond, 12.01.17, 13.33 EET, Athens Weiterlesen

Sternzeichen Krebs – wo ist mein Seelenort?

Liebe Anna,

seit einiger Zeit verfolge ich dich ….. 😉
nunja, nicht ganz…….wohl eher deine spannenden Inhalte……

nun möchte ich doch die Chance ergreifen und eine Frage stellen:
schon lange fühle ich mich heimatlos….

und bin auf der Suche, nach Meinem Ort…..du weißt schon…..
im Süden (von Dtl.) hatte ich mich oft umgeschaut…..aber die Berge sind nix für mich

wenn, dann zieht es mich eher in Richtung Norden
1 Jahr hatte ich schon mal in Schleswig (Stadt) gewohnt, war aber auch nicht ganz das Richtige….

nun weiß ich schon, dass ich als Krebs bestimmte Voraussetzungen brauche, um mich wohl zu fühlen. Wasser, alles ein bißchen hübsch und harmonisch….etc.

Und dennoch: ich weiß einfach nicht, wie ich dahin komme, wie ich meinen Seelenort finden kann? Weiterlesen

Ich bin Widder und trotzdem introvertiert – mein Seelenort ist der Wald

„Danke Anna, als Widder mit Aszendent Zwillinge habe ich auch eine auch sehr introvertierte Seite (sieht man nie bei den Horoskopen),und von daher sind mir hektische Städte ein Graus… Ich liebe Bäume und Wälder…kann also nicht sagen, dass es was hat mit den Seelenorten beim Widder. Mein Seelenort muss definitiv Bäume oder Wälder haben.

In meiner Newsletter frage ich immer gerne nach, wie denn mein kostenloses Ebook

„Was Dein Sternzeichen über Deinen Seelenort und deine Berufung verrät“

angekommen ist und ob es Fragen dazu gibt.

Für den Widder habe ich folgende Beispiel-Seelenorte angeführt: Alle Städte oder Orte, die eine Herausforderung, bewegtes Leben bieten, eigene Interessen unterstützen oder landschaftlich aufregend sind: Berlin, Marseille, Neapel, Iran, Kambodscha, Chile und Mexiko, Ibiza, Lanzarote; Haus mit Garten und Feuerstelle, Künstleratelier, Sportplatz. Landschaften, die Überlebenskampf fordern, steile Hänge, rauhes Klima. Wohnungsstil ist eher improvisiert und praktisch. Gerne wird Holz oder Eisen als Interieur-Material benutzt. Weiterlesen

Sonne in Skorpion – Leidenschaft und Macht

Heute tritt die Sonne in das Zeichen Skorpion ein.  Dieses fixe Wasserzeichen ist das aggressivste und feurigste unter den weiblichen Zeichen.  Mit Regent Pluto und Nebenherrscher Mars (oder früherem Herrscher) agiert ein typischer Skorpion forschend und leidenschaftlich. Er will sich körperlich vereinigen, Sexualität ist antreibend und mit wem sich der Skorpion bindet, diese Person will er so schnell nicht wieder hergeben.

chart-scorpio Weiterlesen

Oktobervision: Leidenschaftliche Gefühle und machtvolle Umsetzung

Die Waage-Sonne (bis zum 23.10.) ist gesellig, kontaktfreudig, höflich, charmant und entgegenkommend. Sie sieht immer beide Seiten einer Situation und ist fähig, sich in die Situation des anderen hinein zu versetzen. Die typische Waage liebt Schönheit, Ästhetik, Kunst und Kultur. Deswegen trägt sie geschmackvolle Kleidung; denn sie möchte andere gerne beeindrucken und ist selbst auch von Äußerlichkeiten leicht beeindruckbar. Da sie auf der Suche nach Vollkommenheit ist, auf der Suche nach dem idealen Partner, hat sie eine große Bindungsfähigkeit. Sie braucht Anerkennung und Beifall und flirtet gerne. Die Beziehung sollte „parkettfähig“ sein. Diplomatisch geschickt und strategisch planend, neigt die Waage hin und wieder zu Entschlusslosigkeit oder äußert sich unklar. Sie wahrt Scheinharmonie, anstatt für eine Entscheidung Partei zu ergreifen. Dies kann daran liegen, daß die Waage friedliebend ist und jeglicher Auseinandersetzung gerne aus dem Weg geht.

Saturn steht in Schütze (24.12.2014-20.12.2017) und möchte die Welt reformieren. Normalerweise ausdauernd und strategisch planend, zeigt er sich hier ungeduldig und bringt das Projekt vielleicht nicht zu Ende. Für ihn ist es wichtiger, öffentliche Anerkennung zu erhalten, als stur an einer Sache dran zu bleiben. Es geht eher darum, mehr über sich und über das Leben zu lernen, und das so schnell wie möglich.

Mars in Steinbock (bis zum 10.11.) dagegen liefert Ausdauer. Er bleibt treu und hält durch bis zum Schluß. Wenn Du ein Vorhaben hast, nutze diese fantastische Mars-Qualität;  sie wird Dir Erfolg bringen.

1910oktobervision19.10.16. OEZ, Athen, 12.00 Uhr Weiterlesen

Verbindung und Abgrenzung im Zeichen Waage

Der Herbst hat Einzug gehalten und dies ist auch die Zeit der inneren Einkehr. Gleichzeitig ist der September-Monat auch dazu geeignet, um Klarheit zu schaffen.

Bestimmt hast Du das auch schon in diesen Wochen erlebt, daß Klarheit gerade im zwischenmenschlichen Bereich durch plötzlich auftretende Situationen gefordert wurde.
Möglicherweise sind Dir alte Verhaltensmuster bewusst geworden, sozusagen hartnäckige Glaubenssätzedie Dich an Deiner Erfüllung hindern.

waage-oktober

Ab heute steht die Sonne in Waage und dies ist hauptsächlich das Zeichen der Verbundenheit und Harmonie. Sie hat eine Konjunktion zu Jupiter (19.09.-03.10.), was ihr ein großes Selbstwertgefühl verleiht. Doch so einfach ist es nicht mit der schnuckeligen Gemeinsamkeit, denn Lilith in Waage (ab 23.09. läuft sie wieder direkt Richtung Skorpion) macht da gelegentlich einen Strich durch die Rechnung. Sie geht gerne ihre eigenen, scheinbar unlogischen Wege, Auch Mars in Schütze in Quadrat zur Sonne (bis 03.10.) denkt eher an Reisen, sich weiterbilden, und die eigene Spiritualität entdecken als an Zweisamkeit.
Weiterlesen