Schlagwort-Archive: Neumond

Neumond in Zwillinge: verspielt, neugierig, extrovertiert

Am 25.05. steht der neugiere Zwillings-Mond der ebenso kommunikativen Sonne am nächsten. Die Sonne-Mond-Konjunktion zeigt an, daß Gefühle und Verstand gut miteinander verbunden werden. Das weibliche Prinzip (Mond) verbindet sich mit dem männlichen (Sonne). Auch Zwillinge ist ein männliches bewegliches Luftzeichen.

Mond in Zwillinge sucht mehr das spontan Interessante als Gefühle mit Tiefgang. Projekte oder Tätigkeiten werden mehr vom Gefühl als vom Verstand oder auch auf neue Pfade geleitet.


25.05. 22.44 Uhr, OEZ  Athen

Weiterlesen

Neumond in Widder – Zeit für Neuanfang – impulsiv, spontan, aktiv

Der impulsive Neumond in Widder verbindet sich mit der feurigen Sonne am 28.03. am stärksten. In dieser Konstellation können Denken und Handeln gut miteinander verbunden werden.

Begleitet werden unsere beiden Hauptakteure von der Liebesgöttin Venus, die ebenfalls im feurigen männlichen impulsgebenden Zeichen steht.

Der Neumond steht in jedem Monat für einen Neuanfang. In Widder kann sich dies besonders impulsiv äußern, hier braucht Gefühlsplanet emotionale Reibung . Diese Tage sind sehr gut dazu geeignet, deine Ziele zu definieren und diese fokussiert zu verfolgen. Die Sonne zeigt sich hier in ihrer Kriegerenergie, der Mond zeigt sich hier ebenfalls von der herausfordernden Seite.


Neumon in Widder exakt am 28.03. um 5.55 EET, Athens Weiterlesen

Neumond in Fische – still und aktiv an deinem Seelenort

Dieser Neumond geht am 26.02. um 15.57 Uhr exakt die stärkste Konjunktion mit der Sonne ein. Denken und Fühlen können gut miteinander verbunden werden. Neumond bedeutet auch immer Neuanfang und somit ist diese Zeitqualität sehr gut dazu geeignet, sich den inneren Bildern, Wünschen und Träumen zu widmen.
Neumond 26.02.17 um 15.57 EET, Athens
Weiterlesen

Neumond in Wassermann – Deine Besonderheit in der Gruppe

Am 28.01.17 steht der Mond in Konjuntion mit der Sonne. Handeln und Fühlen können gut miteinander verbunden werden. Der Neumond und unsere Quelle des Lichts befinden sich in einem zukunftsorientierten Zeichen, luftig und innovativ.

An diesem Tag zeigt sich die Sonne-Mond-Verbindung mit anderen Planeten unaspektiert, d.h., Mond und Sonne bewegen sich am 18.01. grösstenteils „auf sich gestellt“ auf ihren Bahnen. Die Wassermann-Qualität kommt besonders zum Tragen.

Auf der aktiven Seite könnte dies dazu führen, daß Du vermehrt Lust hast, dich mit deinen Freunden zu treffen, auszugehen, dich in Gruppen aufzuhalten und neue Erfahrungen zu sammeln. Vielleicht wirst Du diese Tage provozierender, fängst endlich mit einem neuen Projekt an, und fragst dich, was dich so besonders macht.

Ob und wie Du einzigartig bist, ist auch eine gute Frage.

Neumond in Wassermann, 01.07. MET, 28.01.17 Weiterlesen

Neumond in Steinbock- perfekt vor Jahresende

Heute hat bereits Neumond in Steinbock stattgefunden. Der Mond steht also neben Sonne in Steinbock. Gefühle und Handeln können gut miteinander verbunden werden. Gleichzeitig lädt der Neumond nochmals ein, dich auf neue Wege zu begeben, indem Du Altes Nichtdienliches ablegst.

Während der Rauhnächte und kurz vor Jahreswende setzen wir uns neue Ziele, oder auch nicht! Jedoch sitzt tief in uns der Wunsch, daß das Neue Jahr besser, schöner, erfolgreicher wird. Wir Menschen streben nach Veränderung.

neumond-29-12

Neumond in Steinbock, 29.12.16 Weiterlesen

Neumond in Schütze – Zeit für eine neue Ausrichtung

Am 29.11. um 13.17 Uhr MET befinden sich Sonne und Mond in einer Konjunktion. Dies ist eine gute Zeit für einen Neuanfang; Denken und Fühlen können gut miteinander verbunden werden. Neumond und Sonne in Schütze befinden sich ein einem zukunftsorientierten Feuerzeichen, beweglich und sinnsuchend.

Neumond in Schütze: Absichten neu definieren

Was möchtest Du loslassen, nicht mehr leben? Vielleicht die letzte Diät, die dich sowieso nicht auf dein Möchtegerne-Gewicht gebracht hat oder überhaupt ist ein neuer Gedanke entstanden, das mit der Diät sein zu lassen und dafür eine andere Genussbefriedigung zu finden.

neumond-schuetze29.11. um 13.17 Uhr MET

Weiterlesen

Neumond und Sonne in Jungfrau – Dunkle Mondgöttinnen und Zeit für klare Ausrichtung

Heute um ca. 12 Uhr befinden sich Sonne und Mond in einer Konjunktion. Denken und Fühlen können gut miteinander verbunden werden. Doch geht es mehr um Handeln, und zwar auf „Jungfrau-Art“.

Neumond ist immer ein guter Zeitpunkt für einen Neuanfang, vor allem im nüchternen Jungfrau-Zeichen. Sie selektiert Unbrauchbares von Brauchbarem, analysiert mit ihrem scharfen Verstand, was der Umwelt und ihrem Wesen dient und was nicht.

Die Sonne präsentiert grundsätzlich aktive Energie und bewusstes Handeln, während der Neumond für unbewusste Gefühle und Sehnsüchte steht.

neumond-Jungfrau01.09.16, 11.56 EET, Athen
Weiterlesen

Tipps für den Neumond in Krebs

Heute steht der Neumond im Zeichen Krebs. Handeln und Gefühle lassen sich also gut miteinander verbinden, oder man könnte sagen: Vertraue immer mehr Deiner Intuition.

Denn Sonne in Krebs als familienorientiertes Zeichen, das gerne Geborgenheit und Schutz bietet und sich diesen auch wünscht, steht in Konjunktion mit Mond. Mond ist der Regent des Krebs und zeigt hier besonders den Wunsch an nach Bindung und ist sehr phantasievoll, mit einem angeborenen psychologischen Einfühlungsvermögen.

neumond-in-KrebsNeumond in Krebs, 04.07., 17.03 Uhr EET-Athen Weiterlesen

Besonderer Neumond: Nutze die Leichtigkeit der Zwillinge-Kommunikation

Dieser Neumond ist ein besonderer: Venus steht in Konjunktion mit Mond und Sonne, am 05.06. exakt um 4:57 MET. Der Glückspunkt ist ebenfalls in Konjunktion aspektiert. Konjunktion heißt Verbindung. Die Planeten treten zusammen auf. Je nach Planetenqualität führt dies in eine gemeinsame oder gegensätzliche Energieausrichtung.

Sonne-Mond-Konjunktion: Zeigt an, daß die Gefühle und Verstand gut miteinander verbunden werden. Das weibliche Prinzip verbindet sich mit dem männlichen. Zwillinge ist ein männliches Luftzeichen. Mond in Zwillinge zeigt sich neugierig und sucht mehr das spontan Interessante als Gefühle mit Tiefgang. Projekte oder Tätigkeiten werden mehr vom Gefühl als vom Verstand geführt oder auch auf neue Pfade geleitet.

Sonne-Venus-Konjunktion: Diese Verbindung deutet auf Liebes- und Hingabefähigkeit. Das Schöne und Harmonische will gelebt und zum Ausdruck gebracht werden. Die Mond-Venus-Konjunktion verstärkt den Wunsch nach Harmonie und emotionaler Verbindung, wenn nicht Verschmelzung. Zwillinge ist ein geistig-intellektuelles Zeichen und spricht mehr körperliche Bewegung denn die sexuelle leidenschaftliche Ekstase an.

Günstig in diesen Tagen: Meditation, Party, Tanzen, Flirten, Verlieben, Projekt besprechen, Inneres nach Außen bringen, in der Leichtigkeit sein, nicht gleich die Tiefe suchen und Dinge verstehen wollen, sondern sie Sein lassen.

Neumond in Zwillinge
05.06. EET Athens, 5:57 am Weiterlesen

Neumond, Merkur, Venus und  Sonne in Stier

Wow. Da dürfte sich jetzt einiges manifestieren. Soviel geballter Genuss und Sinnlichkeit. Manifestation für Finanzen. Sicherheit haben und Sicherheit bieten. Sich ein Haus bauen. Künstlerisch tätig sein. Verliebt sein. Verstand und Gefühle übereinstimmen lassen.
Noch dazu mit so einem schönen Trigon, also einem postiven Aspekt zum machtvollen Pluto in Steinbock, der Projekte wirklich realisieren will. Trigon zu Jupiter, der sich ebenfalls im Arbeitsfeld ausdehnt.

Hier und jetzt Neumond Weiterlesen