Schlagwort-Archive: Saturn

Saturn in Steinbock rückläufig – erlebe deine Sternstunde

Vom 18.April – 06.September wird unser Strategieplanet Saturn rückläufig. Saturn, der Hüter der Schwelle, auch Gott des Karmas und der Askese genannt, steht seit 20.12.17 -22.03.2020 in Steinbock als Regent und bleibt in der rückläufigen (retrograden) Phase auch in diesem Zeichen.

Wir dürfen also noch an unserer inneren Reife arbeiten.


Video ist DSGVO-konform – Datenschutzerklärung s.u.

Weiterlesen

2018 – das Jahr der freiheitlichen Sicherheit

Das Neue Jahr erwartet uns mit Selbstverantwortung und Freiheit. Saturn ist bereits am 20.12.17 in den Steinbock gewandert und führt uns auf der gesellschaftlichen Ebene in neue Sphären.

Auf der kollektiven Ebene leitet Uranus in Stier eine neue Ära ein. Er wandert am 15.Mai in das erdige fixe Zeichen und bleibt dort bis zum 26.04.2026. 2026 wird ein neuer Quantensprung stattfinden, wenn Neptun in das Zeichen Widder wandert. Mit Uranus in Stier bleibt kein Stein auf dem anderen, oder man könnte sagen, wir sind definitiv in ein neues Zeitalter eingetreten.

Uranus Eintritt in Stier, 15.05.2018, 17.18 Uhr MEZ, Berlin

Weiterlesen

Vollmond in Zwillinge – Nutze die Zeit der Leichtigkeit

Vollmond ist immer eine gute Zeit, Altes zu verabschieden und Neues Magisches in dein Leben zu ziehen. Der Mond in diesem beweglichen Luftzeichen fördert die Kommunikation, vor allem wenn es um Small-Talks geht, aber auch um sich neues Wissen anzueignen und es weiterzugeben. Er ist auch gut für Flirts geeignet.

Die Sonne steht dem Mond am 14.12.16 um 01.05 MET exakt gegenüber. Sie befindet sich in einem beweglichen Feuerzeichen. Diese Opposition zeigt an, daß Gegensätze vereint werden können. Die Saturn-Konjunktion gibt der gerne reisenden Schütze-Sonne eine ernste Note, aber auch die Gelegenheit, die großartigen Projekte „down to earth“ zu bringen.

vollmond-dezember-zwillinge14.12.16  02.05 EET Athens Weiterlesen

Es hat Spass gemacht

Das war ein tolles Webinar, mit Live-Chat und mehreren Fragen bezüglich des eigenen Potentials und Lebensweges. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für ihre Neugierde und Offenheit, besonders an Annette für die Bereitstellung ihres Horoskops.

Anna Roth Tierkreiszeichen

Passend zum Thema „Möglich ist das, was möglich ist“ sagten einige Teilnehmer, daß sie sich selbst zurücknehmen und das genau diese Haltung sie oft blockiert. Das ist eine unserer Aufgaben, zu lernen, uns selbst Gutes zu tun und unserem Weg zu folgen. Weiterlesen