Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Hinweise zum Datenschutz

Herzlich willkommen auf meiner Webseite. Als AstroCoach nehme ich den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Daher möchte ich dich nachfolgend ausführlich über Umfang und Zweck der Datenerhebung auf meiner Webseite informieren.

1. Grundsatz der anonymen Datenverwendung

Die Nutzung meiner Seite ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findest Du im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Beim Aufruf dieser Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z. B. IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Du gekommen bist und die Uhrzeit der Abfrage.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden von uns lediglich statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass bei einer statischen IP-Adresse über eine RIPE- Abfrage im Einzelfall ein Personenbezug möglich sein kann, was wir jedoch nicht tun. Dennoch ist diese Website sowohl statisch als auch dynamisch vergebenen IP-Adressen zugänglich.

2. Personenbezogene Daten

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Dabei handelt es sich um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Dein bürgerlicher Name, Dein Name, mit dem Du dich in den Newsletter einträgst, deine Email-Adresse, Deine Anschrift, Deine Telefonnummer oder Dein Geburtsdatum.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von mir nur erfasst, wenn Du mir diese von Dir aus mitteilst, beispielsweise wenn Du Dich bei mir registrierst oder mit mir in Kontakt trittst.

Ich verwende die von Dir angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich, soweit Deine Daten zur Erfüllung und Abwicklung Deiner Buchung oder meiner Dienstleistungen notwendig sind.

Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite mit Informationen und der Darstellung und dem Angebot von persönlichem AstroCoaching und Online-Kursen.

Eine darüber hinaus gehende Verwendung Deiner Daten, beispielsweise zu weiteren Serviceleistungen oder Werbezwecken, findet nicht statt. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Nach Buchung und dem persönlichen Coaching werden Deine Daten in einer Kundendatei angelegt, die aus deinem Geburtshoroskop und allen nötigen Informationen für das AstroCoaching besteht, so z.B. dein Geburtshoroskop, die Audioafuzeichnung unseres Gesprächs und deine Kontaktinformationen. Diese Kundendatei bleibt aufrecht erhalten, es sei denn, Du möchtest, daß ich die Daten lösche.

Nachstehende Regelungen informieren Dich insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

4. Kontakt

Du hast die Möglichkeit, mich über meine E-Mail-Adresse zu kontaktieren. Die uns auf diese Weise übermittelten Daten, werde ich selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Du mir diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellst.

5. Newsletter

Du kannst Dich für jederzeit für meinen kostenlosen Newsletter registrieren, wenn Du von mir regelmäßig Anregungen zu den Themen Berufung, Beziehung und Seelenort aus astrologischer Sicht und interessante Informationen erhalten willst. Für die Anmeldung benötige ich Deine gültige E-Mail-Adresse. Um sicher zu gehen, dass Du auch tatsächlich Informationen von mir erhalten willst, verwende ich das so genannte „Double-Opt-in“-Verfahren. Nach erfolgter Anmeldung erhältst Du dazu per Mail einen Link, über den Du den Newsletter-Dienst aktivieren kannst. Selbstverständlich hast Du jederzeit die Möglichkeit, Dich vom Newsletter wieder abzumelden und die von Dir erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicke bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder wende Dich an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

6. Mailchimp

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden. Hier kannst Du die aktuelle Datenschutzrichtlinie einsehen.

7. Internetanbieter 1und1

SSL – Verschlüsseltes Sicherheitszertifikat

Der Ubertragungsweg zwischen dem Server von 1und1 und dem Browser meiner Besucher ist durch ein Sicherheitszertifikat gesichert. Alle Daten und Eingaben sind besonders geschützt. Der Einsatz eines SSL-Zertifikats hat folgende Vorteile: Sicherstellung mit der richtigen Adresse verbunden zu sein (Domain der Zieladresse), verschlüsselte und damit abhorsichere und integre Datenübertragung.

8. WordPress
WordPress wird regemässig auf die aktuellste Version upgedatet und enthalt somit neueste Richtlinien, die der Datenschutzverordnung entsprechen. Weiterhin werden aktuelle Plugins verwendet wie z.B. Antispam-Bee. Dieses Plugin blockiert Spam und Trackbacks effektiv, ohne persönliche Daten an Drittanbieter zu senden und ist 100% GDPR-konform.

9. Paypal
Für meinen Kalender verwende ich Paypal als Zahlungsanbieter. Hier sind die aktuellen Datenschutzverordnungen.

10.Envato-Buchungskalender

Auf meiner Website ist ein Buchungskalender der Firma Envato eingebunden. Die Firma Envato hat ihre Datenschutzerklärung für Mai 2018 vorbereitet. Deine Daten werden bei Buchung nur für die Weiterverarbeitung verwendet und nicht für eigene Zwecke benutzt. So gibtst Du deine Email-Adresse und weitere Informationen an wie Name, Geburtsdatum und weitere Erläuterungen. Meine Daten als Benutzer dieses Kalenders werden unter Einhaltung der Datensicherheit auf einem Server gespeichert.

11. Google
Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics. Gemäß der Vereinbarung zwischen Google und dem Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit ist eine datenschutzkonforme und beanstandungsfreie Nutzung von Google Analytics unter bestimmten Bedingungen möglich. Das Plugin wurde nach den aktuellen Datenschutzrichtlinien upgedatet.

Google Analytics verwendet Cookies, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich wirst nutzen können.

Im Zuge der DSGVO wurde diese Website für Google analytics auf die aktuellste Sicherheitsvereinbarung aktualisiert. Nähere Informationen hierzu findest Du unter https://www.google.de/intl/de/policies/ sowie in der Datenschutzerklärung von Google.

Weitere Informationen dazu, wie Google Cookies verwendet, kannst Du in der Datenschutzerklärungvon Google nachlesen.

12. YouTube Plugin

Auf dieser Seite sind in den aktuellsten Blogartikeln Youtube-Videos eingebaut.

Beim Klicken auf das Youtube-Video können unter Umständen auch personenbezogene Daten an die Anbieter übermittelt werden.

In den neueren Blog-Artikeln ist ein Video des Betreibers Youtube eingebunden. Die Aktivierung des Datenschutzmodus wurde in jedem Video manuell durchgeführt. Somit wird verhindert, daß Daten an Werbenetzwerke (DoubleClick) weitergegeben werden können, nur wenn der Besucher der Website auf dieses Video klickt.

Weitere Informationen darüber, welche Daten durch die Einbindung des Plugins erhoben werden und zu welchem Zweck die Daten verwendet werden, findest Du in den Datenschutzbestimmungen von YouTube.

13. Facebook Connect

Wir bieten Dir die Möglichkeit Dich für unseren Dienst mit Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht möglich. Zur Anmeldung wirst Du auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Du Dich mit Deinen Nutzungsdaten anmelden kannst. Hierdurch werden Dein Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch Informationen von der Facebook Inc. Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse, Dein Geburtsdatum. Diese Informationen sind zwingend erforderlich, um Dich identifizieren zu können.

Weitere Informationen zu Facebook Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnimmst Du bitte den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen der Facebook Inc.

14. Social Plugins

Wir verwenden auf unserer Webseite Social Plugins verschiedener sozialer Netzwerke (Facebook, Twitter, Google+).

Über die Plugins kannst Du Inhalte teilen und gegebenenfalls kommentieren. Du erkennst das Plugin anhand des individuellen Logos des sozialen Netzwerkes.

Über die Plugins können unter Umständen auch personenbezogene Daten an die Anbieter übermittelt werden. Der Inhalt des Plugins wird direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mit Hilfe der Plugins erhoben werden.

Um eine ungewollte Datenübertragung zu verhindern, sind die Plugins auf dieser Webseite standardmäßig deaktiviert. Erst mit einem Klick auf das jeweilige Symbol wird das Plugin aktiviert und es können Daten an den Anbieter übertragen werden. Dazu wird durch die Aktivierung des Plugins eine Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Server des sozialen Netzwerkes hergestellt. Die Plugins können selbstverständlich jederzeit wieder deaktiviert werden.

Sind die Plugins aktiviert, werden bereits durch den Aufruf unserer Seite Informationen wie Deine IP-Adresse, eine Mitteilung darüber, dass Du unsere Seite besucht hast und weitere browserbezogene Informationen übermittelt.

Wenn Du in dem jeweiligen sozialen Netzwerk angemeldet bist, können diese Informationen Deinem Account zugeordnet werden. Ist das Plugin aktiv, sendet es Informationen jedoch unabhängig davon, ob Du momentan angemeldet bist oder ein aktives Konto besitzt. Bei Aufruf unserer Webseite wird dafür in Deinem Browser ein Cookie abgelegt, das diese Informationen speichert und bei einem erneuten Aufruf des sozialen Netzwerkes an dieses übermittelt.

Weitere Informationen darüber, welche Daten durch die Einbindung von Social Plugins erhoben werden und zu welchem Zweck die Daten verwendet werden, findest Du in den Datenschutzbestimmungen des sozialen Netzwerkes.

  1. Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy
  2. Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
  3. Google+: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
  4. Instagram: https://www.instagram.com/about/legal/privacy


    15. Keine Datenübermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Deiner Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Du hast zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Deiner Daten eingewilligt. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen wie z. B. Online-Payment-Anbieter oder das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen erhalten Deine Daten nur, soweit die zur Abwicklung Deiner Bestellung erforderlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Soweit unsere Dienstleister mit Deinen personenbezogenen Daten in Berührung kommen, stellen wir sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten.

16. Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Deine Daten vor unberechtigten Zugriffen oder Missbrauch zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden geschult und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

17. Auskunft/Widerruf/Löschung und verantwortliche Stelle

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen im BDSG kannst Du Dich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir werden auf alle angemessenen Anfragen unentgeltlich und möglichst umgehend entsprechend des geltenden Rechts agieren. Des Weiteren möchten wir Dich darauf hinweisen, dass Dir ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Diese aufgestellten Datennutzungsbestimmungen bzw. Datenschutzerklärung werden laufend im Zuge der Weiterentwicklung des Internets angepasst. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekanntgeben. Um sich hinsichtlich des aktuellen Stands unserer Datennutzungsbestimmungen zu informieren, sollte diese Seite regelmäßig aufgerufen werden.

Entsprechende Anfragen kannst Du kostenfrei an folgende verantwortliche Stelle richten:

Anna Roth Coaching
Gartenstrasse 21
86114 Hirschaid

Steuer-Nr: 207/278/80411
Finanzamt Bamberg

Telefon: +49 (0) 9543-2969040
E-Mail: 
coach@annaroth-coaching.com

Stand: Mai 2018

Impressum

Haftungsschluss

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •