Supervollmond in Skorpion: Stabilität und Veränderung

Der Superpink-Vollmond in Skorpion am 27.04. ist der Erde besonders nahe. Der Aprilmond wird nach der pinken Flammenblume benannt, die in Nordamerika wächst. Wir dürften diesen Vollmond aufgrund der Erdnähe besonders spüren.
Die Energien sind widersprüchlich, rufen den Wunsch nach Stabilität einerseits und Veränderung andererseits hervor. Sicherheit, Genuß und Sinnlichkeit, Selbstwert, Finanzen, die Talente leben, das sind wichtige Belange des erdigen weiblichen fixen Zeichens Stier. Es möchte bewahren. Man möchte es bequem haben, mit Merkur und Venus in Stier an diesem Vollmond. Doch Uranus in dieser Planetenanhäufung fordert den Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit. Er bringt Veränderung ins Spiel.

Weiterlesen

Neumond in Widder – April und Mai – Jetzt ist die Zeit

Der Neumond in Widder am 12.04. zeigt noch die Liebesverbindung als zentrales Thema an; denn die Venus neben Sonne und Mond bringt den Wunsch nach Harmonie und Verbindung hervor.  In diesem Feuerzeichen spielen Kreativität, Selbstbestimmung und Eroberung eine große Rolle. Eroberung kann so gesehen werden, dass du dir ein Ziel setzt und es erreichst. Den eigenen Weg zu gehen, davon spricht dieser Neumond zusätzlich mit Chiron und Merkur in diesem feurigen kardinalen Zeichen.


Weiterlesen

Vollmond in Waage – das Abenteuer der Liebe

Am Vollmond in Waage am 28.03. finden sich Liebesenergien ein. Der Mond in Waage ist sehr harmoniebedürftig und gesellig. Er sucht eher Gemeinsamkeiten und spürt das Verbindende. Der Seelenort sollte harmonisch gestaltet sein. Dann fühlt sich dieser Mond besonders wohl. 


Weiterlesen

Saturnjahr 2021-2022- Pläne verwirklichen

Das Saturnjahr beginnt am 20.03. an der Frühjahrs-Tag-und Nachtgleiche. Der Eintritt der Sonne in das Zeichen Widder ist ebenfalls ein guter Start für einen Neuanfang. Sie wird von Venus noch im Zeichen Fische begleitet. Das Saturnjahr ist sehr gut geeignet, um sich eigene Strukturen aufzubauen und Selbstverantwortung erfolgreich zu leben. Es endet am 20.03.2022 und wird dann vom Jupiterjahr abgelöst. Jedes Planetenjahr wird nach dem Hundertjährigen Kalender bestimmt. Es war/ist eine Methode, um das Wetter besser vorhersagen zu können.

Weiterlesen

Neumond in Fische 13.03.2021

Am Neumond in Fische am 13. März vereinen sich besondere Energien. Neumond ist immer eine gute Zeit für einen Neuanfang. Die Sonne in Fische liebt Romantik, sie ist eher in irrealen Welten zuhause. Mystiker, Heiler und Kreative sind hier besonders gern Zuhause. Der Mond in Fische ist ebenso feinfühlig, hat eine große Hingabefähigkeit und Einfühlungsvermögen. Er saugt die Schwingungen der Umwelt stark auf und kann sich oft schlecht abgrenzen.

Weiterlesen

Vollmond in Jungfrau und März – Zeit der Venus

Der Vollmond in Jungfrau am 27.Februar bringt reinigende und klärende Energien mit sich. Die Fische-Sonne mit der Venus in Verbindung gibt sich gerne romantischeren Momenten hin. Da wo der Mond den Alltag überschaubar haben will, beschäftigt sich die Sonne mit kreativen und all liebenden Themen. Beide verbindet die Kraft zur Heilung.

Weiterlesen

Neumond in Wassermann – Freiheit und innere Befreiung

Der Neumond in Wassermann am 11.Februar bringt viel freiheitsorientierte Energie mit sich. Blockaden möchten gelöst werden. Neumond ist immer eine gute Zeit für einen Neuanfang. Die Aspekte von Venus und Jupiter zu Lilith in Stier sind an diesem Neumond mit am stärksten. Den eigenen Weg zu gehen, sich selbst Stabilität zu geben, mögen bedeutend werden in diesen Tagen.


Weiterlesen

Vollmond in Löwe – Erkenne dein Neues Selbst

Der Vollmond in Löwe am 28.Januar wird von herausfordernden Aspekten begleitet. Er beschreibt die unruhige aktuelle Zeit. Intuition, Humor, Klarsicht und der gesunde Menschenverstand sind gute Begleiter.
Dieser Mond steht gerne auf der Bühne des Lebens. Er braucht Publikum und Applaus. Sich selbst die Anerkennung geben und nicht zu hohe Erwartungen an die Mitmenschen zu stellen, darauf deutet die Opposition zu Jupiter.

Weiterlesen

Februar: Zeit der großen Wandlung

Merkur ist rückläufig bis zum 21.Februar. Hauskauf, Vertragsunterschriften und der Kauf von technischen Geräten ist besser nach diesem Datum zu tätigen. Es könnten sich Ungereimtheiten oder technische Störungen auftun.
Die Liebesgöttin Venus ist in diesem Monat besonders stark aspektiert. Dies macht die eigenen Werte bewusst und welche Werte man sich in einer Partnerschaft wünscht. Gleichzeitig gibt es herausfordernde Planetenverbindungen zu Mars und Uranus, die das Thema Freiheit und Nähe aufwerfen.
Die Frage nach dem richtigen Seelenort dürfte bei manchen dringender werden. Die Stier-Betonung mit Mars, Uranus und Lilith treibt den Wunsch an, die eigenen Talente, die eigene Berufung zu verwirklichen.


Weiterlesen