2022 – Das Jahr des Glaubens und Mitgefühls

Das Jupiterjahr beginnt mit dem Äquinoktium am 20.03.2022. Jupiter verspricht im Zeichen Fische viel inneres Wachstum und höhere Erkenntnisse. Vor allem in der exakten Konjunktion mit Neptun am 12.04. können magische Momente zutage treten. Hier treffen sich die beiden Regenten dieses Zeichens. Mitgefühl und Miteinander werden verstärkt.


Weiterlesen

Vollmond in Zwillinge und das Galaktische Zentrum – ungeahnte Möglichkeiten

Der Vollmond in Zwillinge am 19.12. findet in Opposition zum Grad des Galaktischen Zentrums statt (27° Schütze). Der Vollmond ist immer eine gute Zeit für eine Aufnahme.
Das Galaktische Zentrum ist die Mitte unserer Milchstrasse. Es ist eine Ansammlung vieler Sterne und das in ihrem Kern enthaltene schwarze Loch. Es können sich in exakter Konjunktion mit der Sonne und in Opposition des Mondes ungeahnte Möglichkeiten, Chaos, Unruhe, Klarsicht, plötzliche Eingebungen zeigen.


Weiterlesen

Weihnachten 2021 – die Wiederkehr der Liebe in veränderlichen Zeiten

Weihnachten 2021 wird besonders sein aus astrologischer Sicht, da sich starke Planetenverbindungen und Zeichenwechsel zeigen. Wir sind in einer bewegenden Zeit, das steht außer Frage.

Venus wird am 19.12.2021 rückläufig im Zeichen Steinbock und am 29.01.2022 wieder direktläufig. Sie hat am 25.12. die exakte Konjunktion mit Pluto sowie am Portaltag dem 12.12.2021.


Weiterlesen

Neumond in Schütze und totale Sonnenfinsternis: Freiheit und Liebe

Die Energie des Neumondes in Schütze am 04.12.2021 wird durch eine totale Sonnenfinsternis verstärkt. Der Neumond ist immer eine gute Zeit für einen Neubeginn. Sonnenfinsternisse wirken sich mehr auf die Taten aus. An diesem Neumond ist es ratsam, Streit und Aggression zu vermeiden und die Energie auf ein wahres Ziel in der Zukunft auszurichten.

Weiterlesen

Vollmond in Stier und partielle Mondfinsternis – Bewahren und Loslassen

Der Vollmond in Stier am 19.11.2021 wird von einer partiellen Mondfinsternis begleitet. Eine Finsternis findet dann statt, wenn der Mondknoten sich in der Nähe von Sonne und Mond befindet. Mondfinsternisse wirken sich mehr auf die Gefühle aus. Es ist sinnvoll, sich eine Auszeit zu gönnen, gerade weil im Außen viel passiert. Der Vollmond ist immer eine gute Zeit für die Aufnahme.


Weiterlesen

Der Aszendent verändert sich bei Umziehen oder Auswandern

In diesem Video möchte ich darstellen, wie der Aszendent sich verändert wenn man umzieht oder auswandert. Der Aszendent im Geburtshoroskop verändert sich nie! Es ist jedoch so, dass ein zweites Horoskop bei einer Ortsveränderung entsteht. Dies ist besonders dann interessant, wenn man länger oder dauerhaft an einem anderen Ort lebt.


Weiterlesen

Neumond in Skorpion- Verwandlung – innere und äußere Freiheit

Der Neumond in Skorpion am 04.11.2021 ist wie jeder Neumond eine gute Zeit für einen Neuanfang. Im fixen weiblichen Wasserzeichen Skorpion geht es um Transformation, Sexualität, Stirb- und Werdeprozesse und um Intensität. Der Skorpion gräbt gerne in der Tiefe und sucht dort nach Schätzen und der Wahrheit. Forscher, Chirurgen, Detektive, Therapeuten und Menschen, die sich mit der okkulten, magischen und geheimnisvollen Welt auseinandersetzen, sind hier besonders Zuhause.


Weiterlesen

Neumond in Waage 06.10. – die Qual der Wahl

Der Neumond in Waage am 06.10.2021 wirft Entscheidungsfragen auf. An Neumond stehen Sonne und Mond stehen in einer exakten Konjunktion. Diese Konstellation ist immer gut für einen Neuanfang.
Mars steht neben Sonne und Mond in einer starken Konjunktion. Der rückläufige Merkur (27.09.-18.10.) begleitet dieses Stellium. Der retrograde Merkur ist gut geeignet um Resümee zu ziehen und Liegengebliebenes zu bearbeiten. Bei Neuanfängen und Geschäftseröffnungen ist bei einem rückläufigen Merkur das Kleingedruckte genauestens zu lesen.

Weiterlesen

Vollmond in Fische 21.09. – Lebe deinen Traum

Der Vollmond in Fische am 21.09. bringt unterschiedliche Energien mit sich. Die Sonne in Jungfrau steht dem Mond in Fische exakt gegenüber. Der Alltag soll überschaubar sein. Es geht darum, das bestmöglichste Ergebnis mit geringstem Aufwand zu erzielen. Der Mond in Fische ist dagegen weniger alltagsbezogen; er ist sehr feinfühlig, phantasievoll, nimmt die geringsten Schwingungen seiner Umgebung auf. Er hat ein großes Mitgefühl und kann sich schlecht abgrenzen. Sonne und Mond verbindet das Thema Heilung.

Weiterlesen