Schlagwort-Archive: Mondknoten

Vollmond in Widder – Schaffe Frieden in dir an deinem Seelenort

Der Vollmond in Widder am 25.09. exakt um 04.52 Uhr MEZ steht der Sonne in Waage gegenüber. Impulsive Gefühle könnten an Vollmond zu Ungeduld führen, wenn es um die Berufung geht. Abwarten und Tasse Tee trinken kann funktionieren. Oder die Sichtweise ändern.

Weiterlesen

Junivision: Der Anfang ist getan

Dieser Monat erwartet uns erneut mit karmischen Figuren und astrologischen Einladungen, unser Schöpferpotenzial ganz pragmatisch in die Welt zu bringen. Tue, was sich stimmig anfühlt, entgegen aller vorgeschriebenen Normen und vermeintlicher Sicherheiten. Das ist die Botschaft für den Juni.

Kurze Planetenübersicht Anfang des Monats:
Diesen Monat werden Mars und Neptun rückläufig. Die Sonne steht im luftigen Zeichen Zwillinge, ebenso steht Merkur als Regent in diesem luftigen Zeichen. Die Liebesgöttin Venus befindet sich im weiblichen wässrigen Zeichen Krebs.

DSGVO-konform – s. Datenschutzerklärung
Weiterlesen

Maivision: Der karmisch-kosmische Schlüssel

Diesen Monat erwartet uns ein besonderes Ereignis: Der kollektive Planet Uranus wandert am 15. Mai in das Zeichen Stier. Der technologische Erneuerer, Freigeist und extravagante Entdecker sorgt hier bis zum 26.04.2026 sicherlich für Unruhe mit revolutionären Ideen für eine neue Zukunft.

Diesen Monat zeigt sich mehrmals eine besondere karmische Aspektfigur: das Jod, auch Fingerzeig Gottes genannt. 


Video ist DSGVO-konform – Datenschutzerklärung s.u.
Weiterlesen

Aprilvision: Säe deine Samen mit Lust

Der gesamte April ist aufgrund seiner erdigen und feurigen Energie eine Einladung, an deinen Vorhaben dran zu bleiben und sie entspannt Schritt für Schritt umzusetzen. Die Anhäufung von Planeten im Zeichen Widder und Steinbock (Stellia) könnten einerseits impulsiv, spontan und selbst behauptend gelebt werden und andererseits verlangt die Berufung eine Disziplin und Ausdauer, vielleicht drücken noch Zwänge und Versagensängste.

Neben Merkur in Widder und Jupiter in Skorpion gibt es diesen Monat zwei weitere rückläufigen Planeten: Saturn und Pluto in Steinbock. Dies dürfte sich gesellschaftlich und politisch ebenfalls bemerkbar machen.

Weiterlesen

Septembervision – Bring dein inneres Feuer auf den richtigen Weg

Grundsätzlich erwarten uns in diesem Monat positive Aspekte und einladende Planetenkonstellationen. Es ist eine Zeit, um die noch lodernde Feuerenergie clever und lösungorientiert in die gewünschte Bahn zu bringen.


Weiterlesen

Neumond in Löwe – deine Selbstverantwortung ist dein Potenzial und dein Kapital

Der Neumond an Löwe am 21.08. ist ein kosmisches Ereignis: Eine Sonnenfinsternis, vor allem in Nord-Süd- und Mittelamerika bis Grönland und bei guten Sichtverhältnissen bis zum westlichsten Europa sichtbar, begleitet ihn. Diese Art von Finsternis durften wir in Europa 1999 erleben.

Der Neumond ist immer eine hervorragend geeignete Zeit, Altes nicht dienliches loszulassen und Neues aufzunehmen. Dieses Mal bringt er geballte schöpferische Energien mit sich und auch die Einladung zur Frage, welchen neuen Zyklus Du in deinem Leben einleiten möchtest.

Weiterlesen

Augustvision : Finsternisse und feurige Schöpferkraft

Dieser Monat wird besonders spannend und ereignisreich: Wir begegnen einer Sonnen- und einer Mondfinsternis. Ebenfalls befindet sich der Neumond wieder in Löwe. 

Neumond in Löwe, 21.08.17 um 20.29 MET

Weiterlesen

Astrologische Maivision: Deine Macht und das Geld

Der Wonnemonat beginnt mit einer guten Nachricht: Der Mondknoten ist in Löwe gewandert! Im feurigen männlichen Zeichen können wir nun alle unser Bühnendasein erproben. Verspielt, mit der freien Neugierde eines Kindes, dürfen wir unsere Veranlagung sichtbarer machen. Das gilt bis November 2018, wenn der Mondknoten in Krebs wandert und seine inneren Emotionen mehr leben möchte. Doch ist auch dann das Kindsein in uns angesprochen.

Die Sonne steht im sinnlichen Erdzeichen Stier, wo es um Finanzen und Werte, aber auch um das Gestalten geht. Dieser Monat ist gut dazu geeignet, deine nächsten Ausgaben zu planen, die dir Spass machen. Überhaupt geht es darum, deine Macht in Bezug auf Geld zu übernehmen, anstatt dass Geld die Macht über dich hat. Beschäftige dich also mit diesem Thema und schiebe es nicht weg. Die Energie im weiblichen fixen Stier-Zeichen will Wünsche materialisieren, indem es stur seinen Fokus drauf lenkt und ins Tun kommt.


Vollmond in Skorpion am 11.05. um 00.40 OEZ, Athen Weiterlesen

11 Tipps für dein JETZT an deinem Seelenort

Dein Geburtstag ist kein Zufall. Dein Geburtsort auch nicht. Du hast dich zu einem bestimmten Zeitpunkt an einen bestimmten Ort auf diesen Planeten installiert, um deinen Seelenplan zu leben.

Diesen Seelenplan lässt sich sehr schön in deinem Geburtshoroskop ablesen. Nebst deinem Sonnenzeichen spielen persönliche, gesellschaftliche und kollektive Planeten ebenfalls ihr einzigartiges Spiel in deinem Horoskop als Persona.

Der Mondknoten ist ein wichtiger Seelenplan-Faktor im Geburtshoroskop. Es gibt auch das Mondknotenhoroskop, das sich speziell mit der Vergangenheit auseinander setzt. Im Geburtshoroskop zeigt er, welcher Seelenplan von dir gelebt werden will. Primär ist die Hausstellung zu beachten, das Zeichen zeigt an, auf welche Art die Thematik gelebt werden will.

Der absteigende Mondknoten steht als Symbol für die Vergangenheit. Diesen Bereich kennen wir schon und bringen die Erfahrung mit in dieses Leben.

Der aufsteigende Mondknoten deutet in die Zukunft und steht für unsere Aufgabe in diesem Leben – diese Thematik möchte gelebt werden. Von daher ist der aufsteigende Mondknoten im Geburtshoroskop bedeutsam.

Weiterlesen