Schlagwort-Archive: Selbstbewusstsein

Neumond in Steinbock – Lasse deine Flügel wachsen

Am 26.12. findet der Neumond in Steinbock statt. Er wird von Jupiter in der Konjunktion begleitet. Der absteigende Mondknoten befindet sich in der Nähe von Sonne, Mond und Jupiter.  Gleichzeitig bilden diese drei eine Opposition zum Mondknoten in Krebs. Es findet eine ringförmige Sonnenfinsternis statt, die vorwiegend im arabischen Raum und in Asien zu sehen ist.

Sonnenfinsternisse und Finsternisse überhaupt haben eine transformierende Wirkung. Neumond ist immer eine gute Zeit des Neuanfangs. Mit Jupiter in der Konjunktion steht diese Verbindung für Selbstbewusstsein und hohe Ideale. Doch der Steinbock und die Steinbock-Betonung mit Saturn und Pluto zusätzlich spricht dafür, deine Visionen umzusetzen, ganz pragmatisch.

Das Quadrat zu Chiron in Widder von Sonne, Mond und Jupiter lädt ein, sich die eigene Verletztlichkeit anzuschauen. Welche Wunden sind nicht geheilt? Wo verzeihst du dir nicht, bist unsicher, fühlst dich schuldig, wenn du deine eigene Sache machen möchtest? Auch diese Themen möchten an Neumond angeschaut werden.

Das Trigon zum rückläufigen Uranus in Stier von Sonne, Mond und Jupiter verleiht der Konstellation Flügel, ungeahnte Möglichkeiten! Jupiter und Uranus heben gerne ab, mit Steinbock sind die Flügel stabil gebaut. Von daher: Vertraue dir! Erkenne deine Stärken! Erkenne deine Schwächen! Das macht dich stark und ganz. Dann bist du gut in dir gefestigt.

Ich wünsche dir eine wundervolle Neumond-Zeit, Frohe Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr!
Liebe Grüße, Anna

Neumond in Löwe: Frieden mit dem inneren Kind an deinem Seelenort

Liebe dein Leben, lebe die Lust, so lautet die Botschaft vom Neumond in Löwen, der am 01. August exakt neben der Sonne steht. Das innere Kind zeigt sich hier auf einer leichten, verspielten Ebene. Die Zeichen der Zeit stehen dafür, Altes in Frieden abzuschließen.

Weiterlesen

Neumond in Löwe – sei verspielt an deinem Seelenort

Der Neumond in Löwe am 11.08. um 11.57 Uhr MEZ deutet wie die Juli-Monde auf eine transformatorische Zeit. Er wird begleitet von einer partiellen Sonnenfinsternis, die vorwiegend in Skandinavien, Sibirien, Ostasien, Grönland und Kanada zu sehen ist.


Video ist DSGVO-konform eingebunden – s. Datenschutzerklärungen

Weiterlesen

Neumond in Löwe – deine Selbstverantwortung ist dein Potenzial und dein Kapital

Der Neumond an Löwe am 21.08. ist ein kosmisches Ereignis: Eine Sonnenfinsternis, vor allem in Nord-Süd- und Mittelamerika bis Grönland und bei guten Sichtverhältnissen bis zum westlichsten Europa sichtbar, begleitet ihn. Diese Art von Finsternis durften wir in Europa 1999 erleben.

Der Neumond ist immer eine hervorragend geeignete Zeit, Altes nicht dienliches loszulassen und Neues aufzunehmen. Dieses Mal bringt er geballte schöpferische Energien mit sich und auch die Einladung zur Frage, welchen neuen Zyklus Du in deinem Leben einleiten möchtest.

Weiterlesen

Augustvision : Finsternisse und feurige Schöpferkraft

Dieser Monat wird besonders spannend und ereignisreich: Wir begegnen einer Sonnen- und einer Mondfinsternis. Ebenfalls befindet sich der Neumond wieder in Löwe. 

Neumond in Löwe, 21.08.17 um 20.29 MET

Weiterlesen

11 Tipps für dein JETZT an deinem Seelenort

Dein Geburtstag ist kein Zufall. Dein Geburtsort auch nicht. Du hast dich zu einem bestimmten Zeitpunkt an einen bestimmten Ort auf diesen Planeten installiert, um deinen Seelenplan zu leben.

Diesen Seelenplan lässt sich sehr schön in deinem Geburtshoroskop ablesen. Nebst deinem Sonnenzeichen spielen persönliche, gesellschaftliche und kollektive Planeten ebenfalls ihr einzigartiges Spiel in deinem Horoskop als Persona.

Der Mondknoten ist ein wichtiger Seelenplan-Faktor im Geburtshoroskop. Es gibt auch das Mondknotenhoroskop, das sich speziell mit der Vergangenheit auseinander setzt. Im Geburtshoroskop zeigt er, welcher Seelenplan von dir gelebt werden will. Primär ist die Hausstellung zu beachten, das Zeichen zeigt an, auf welche Art die Thematik gelebt werden will.

Der absteigende Mondknoten steht als Symbol für die Vergangenheit. Diesen Bereich kennen wir schon und bringen die Erfahrung mit in dieses Leben.

Der aufsteigende Mondknoten deutet in die Zukunft und steht für unsere Aufgabe in diesem Leben – diese Thematik möchte gelebt werden. Von daher ist der aufsteigende Mondknoten im Geburtshoroskop bedeutsam.

Weiterlesen