Zeichenwechsel: Sternzeichen Zwillinge: Intellektuell, neugierig, beweglich

Heute am 21.05.17 wechselt die Sonne in das Zeichen Zwillinge über.

  1. Haus – Beweglich – Luft – Männlich
    Regent: Merkur (Morgenstern)
    Das dritte Haus steht für Kommunikation, geistige und körperliche Flexibilität, Lernen und Lehren.

Eigenschaften:
agil – kommunikativ – flexibel – neugierig – intellektuell – vermittelnd – oberflächlich – nervös

Sinne: Hören; alle Sinne, auch übersinnlich
Körperbereich: Schultern, Arme, Hände, Lunge
Farbe: Gelbtöne
Chakra: 5 / 6

Solange die Kinder klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn sie groß sind, schenke ihnen Flügel.
Aus China

Sonne in Zwillinge ist der Kommunikator schlechthin. Du knüpfst schnell Kontakt zu anderen Menschen, eignest Dir leicht Wissen an und gibst Wissen gerne weiter. Der Zwillinge redet gerne, manchmal zu viel und braucht Austausch mit anderen wie die Luft zum Atmen. Das Wissen geht mehr in die Breite als in die Tiefe; deswegen wird der typische Zwillinge gerne als oberflächlich bezeichnet. Die Gefühlsebene wird eher luftig oder unverbindlich wahrgenommen. Der typische Zwillinge ist sprach- und redegewandt, einfallsreich und logisch denkend. Jedoch kann er auch ungeduldig, nervös werden und flatterhaft sein, wenn er seine Klarsicht verliert oder der Seelenort einfach zu langweilig geworden ist, denn er reist auch gerne und zieht öfters um.

Berufung: Alle Berufe mit mobilem Arbeitsplatz, eine Tätigkeit, die Überraschungen bieten und einen scharfen Intellekt erfordern; Coach (mit psychologischer Mond- und Merkurstellung), Lehrer, Mentor, Showhost, Webinarhost, Sprachtherapeut, Fremdsprachenkorrespondent, Tourismusbranche, Schriftsteller, Redakteur, Blogger (Kommentator und Schreiber für mehere Blogs), Journalist, Verlags- und Publikationswesen, Salesmanagement, Verkäufer allgemein, Journalisten, Unternehmerschule, Wissensvermittler, Affiliate-Marketer, Übersetzer, Kabarettist, Spediteur, Fotograf, Courier, Vermittler von Informationen allgemein, Datenverarbeiter, Programmierer.

Seelenort: Städte oder Länder, die verschiedene Interessensgebiete vereinbaren, internationales Publikum bieten und gut vernetzt sind; Städte oder Orte, die leicht zu erreichen sind und viele unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten: Amsterdam, Barcelona, London, Hamburg, Marrakesch, Buenos Aires, Sylt, Dänemark, Norwegen, Tunesien, Zypern; Bibliotheken, helle luftige Stadtwohnung, große Fenster, leicht abbaubare Wohnungsgegenstände. Windige Dünen, leicht zu erreichende Naturgebiete, Städte und Gebiete mit gut ausgebautem Verkehrsnetz.

Ich wünsche Dir Alles Liebe an deinem Seelenort!

Du möchtest konkret mehr über deinenen Seelenort oder deine Berufung wissen? Dann lade ich dich zu einer AstroCoaching-Stunde ein.

Herzliche Grüsse,
Anna

Hat dir dieser Artikel gefallen? Ich freue mich über einen Kommentar.

anna-logo_new

newsletter Deine Email wird wertgeschätzt und ist spamfrei.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •