Oktobervision: Leidenschaftliche Gefühle und machtvolle Umsetzung

Die Waage-Sonne (bis zum 23.10.) ist gesellig, kontaktfreudig, höflich, charmant und entgegenkommend. Sie sieht immer beide Seiten einer Situation und ist fähig, sich in die Situation des anderen hinein zu versetzen. Die typische Waage liebt Schönheit, Ästhetik, Kunst und Kultur. Deswegen trägt sie geschmackvolle Kleidung; denn sie möchte andere gerne beeindrucken und ist selbst auch von Äußerlichkeiten leicht beeindruckbar. Da sie auf der Suche nach Vollkommenheit ist, auf der Suche nach dem idealen Partner, hat sie eine große Bindungsfähigkeit. Sie braucht Anerkennung und Beifall und flirtet gerne. Die Beziehung sollte „parkettfähig“ sein. Diplomatisch geschickt und strategisch planend, neigt die Waage hin und wieder zu Entschlusslosigkeit oder äußert sich unklar. Sie wahrt Scheinharmonie, anstatt für eine Entscheidung Partei zu ergreifen. Dies kann daran liegen, daß die Waage friedliebend ist und jeglicher Auseinandersetzung gerne aus dem Weg geht.

Saturn steht in Schütze (24.12.2014-20.12.2017) und möchte die Welt reformieren. Normalerweise ausdauernd und strategisch planend, zeigt er sich hier ungeduldig und bringt das Projekt vielleicht nicht zu Ende. Für ihn ist es wichtiger, öffentliche Anerkennung zu erhalten, als stur an einer Sache dran zu bleiben. Es geht eher darum, mehr über sich und über das Leben zu lernen, und das so schnell wie möglich.

Mars in Steinbock (bis zum 10.11.) dagegen liefert Ausdauer. Er bleibt treu und hält durch bis zum Schluß. Wenn Du ein Vorhaben hast, nutze diese fantastische Mars-Qualität;  sie wird Dir Erfolg bringen.

1910oktobervision19.10.16. OEZ, Athen, 12.00 Uhr

Neptun in Fische (2012-2025) steht als Regent in seinem Zeichen. Als transsaturnischer Planet betrifft er das Kollektiv, weniger den Einzelnen. In dieser wunderbaren Zeit dürfen viele Menschen erwachen und ihre Verbindung zur Seele und zum AllEinsein spüren.

Pluto in Steinbock  (2008-2023) wird uns in kommenden Jahren noch öfters politische Kämpfe und Ablösungen aufzeigen, vor allem, wenn er mit Uranus in Widder in Quadrat steht. Wir alle sehen Neuerungen in Gesellschaft, Politik, Sozialem. Auch die Präsidentschaftswahl in USA gehört in diese Kategorie. Wem gehört die Weltherrschaft? Dazu gehört auch, aus dem alten, abgedienten Arbeitssystem  auszusteigen und eigene freiere Methoden neu zu erschaffen.

Der analytische Merkur in Jungfrau (ab 08.10. in Waage) unterstützt positiv alle Projekte. Mit seinem scharfen Verstand trennt er nützlichem von unbrauchbaren und schafft so eine lösungsorientierte Ausgabe.

Mit Chiron in Fische ist man immer aufgefordert, die eigenen Wunden und Kritikfähigkeit anzuschauen. Gerne verbindet man sich mit dem Universum, und womöglich versteckt sich irgendwo die Angst davor, verlassen zu werden. Der persönliche Schmerz will angeschaut werden, und solange man ihn mit Süchten oder Ausreden zudeckt, zeigt er sich umsomehr durch neue Menschen und in neuen Situationen.

Seit 06.10. steht die Lilith in Konjunktion mit Venus. Beide befinden sich in Skorpion. Da geht es eher um Grenzen austesten, sexuelle Leidenschaft ist gepaart mit Machtgefühlen und Besitzergreifung. Diese Konjunktion ist am 10.10. am stärksten und dauert bis 12.10.

Weiterhin haben wir am 09.10. tagsüber eine Mond-Pluto-Konjunktion in Steinbock. Eifersuchtsdramen, unkontrollierte Wutausbrüche, Vorahnungen und tiefgründige Gefühle könnten heute den Tag bestimmen.

Die Merkur-Jupiter-Konjunktion in Waage dauert bis zum 14.10. Diese Zeit ist gut für Auslandsprojekte planen, Blogartikel schreiben, Kunstprojekte ausführen, Schönheitsprodukte anbieten.

Am 11.10. bis 27.10. vereinen sich Mars und Pluto in Skorpion Grundsätzlich ist dies eine machtvolle Energie, mit der man die vorgenommenen Absichten auf jeden Fall zu Ende bringt. Beide Energien bringen Ausdauer und strategische  Planung mit sich. In dieser Konstellation kommt es jedoch darauf an, wie sie askpektiert ist. Streßaspekte können schnell zu unkontrollierten Handlungen und Angriffen führen.

So mögen Planungen und Kommunikationen nicht so harmonisch verlaufen wie man es sich wünscht (Sonne-Quadrat-Pluto / Mars-Quadrat-Merkur / Mars-Quadrat-Jupiter). Vor allem am 12.10. braucht man sich nicht zu wundern, wenn plötzliche Streitgespräche oder Unstimmigkeiten auftreten.

Ab 13.10. kühlt die aufgewühlte Situation wieder ab, auch Lilith und Venus trennen sich. Mond geht heute eine Konjunktion mit Neptun ein. Mit postivem Aspekt zu Lilith und Mars, lädt dieser Tag zum Visualiseren ein. Mach Deine Träume größer!

Am 16.10. ist Vollmond in Widder exakt um 6.23 Uhr. Er steht der Waage-Sonne gegenüber. An diesen Tagen sind sportliche Betätigungen förderlich, um die überhitzten Gefühle abzukühlen und sich zu entspannen. Damit werden auch Aggressionen gedämpft, die einer harmonischen Zweisamkeit einen Strich durch die Rechnung machen könnten. Operationen an Zähnen, Kiefer, Kopf allgemein, sollten besonders an diesem Tag und den Vollmond-Tagen gemieden werden.

vollmond

Weiterhin stehen auch am 16.10. Mars und Pluto in Konjunktion und bilden immer wieder ein Quadrat zu Merkur in Waage. Überprüfe also, wie Du Dich verbal äußerst. Der Vollmond geht an diesem Tag eine Konjunktion mit Uranus in Widder ein. Hitzige Gefühlsausbrüche, spontane Einfälle und eigenwillige Handlungen könnten den Tag prägen, Entspanne Dich und schaue auf Deine Bedürfnisse! Tanzen, Sport, Laufen im Wald, alle Bewegungen mit dem Körper sind jetzt gut und sinnliche Bedürfnisse ausleben auch. Gehe auf eine Party und tanze!. Am Besten ist natürlich auch, einfach Liebe zu machen.

Am 18.10. bis 12.11. steht Venus in Schütze. Dies ist eine gute Zeit, um mit dem Geld großzügiger umzugehen und die Komfortzone auszudehnen. Diese Konstellation liebt Investionen in Reisen,  Weiterbildung oder für soziale Zwecke.  Geniesse! Auch künstlerische Vorhaben, vereint mit Reisen, sind günstig in dieser Zeit. Überlege Dir, wie Du Geld gut investieren kannst. Venus in Schütze hat zu Beziehungen eine opimistische und idealistisch Einstellung, manchmal etwas zu idealistisch. Sie sieht im anderen immer das Gute. Ethische Werte und Philosophie, Reisen, sind wichtig, der Partner sollte auch Bildung und Reisen lieben. Die Schütze-Venus ist  tierlieb, hat viele Kontakte und gute Beziehungen. Sie repräsentiert gerne.

Nutze am besten diese kraftvolle Energie der Mars-Pluto-Konjunktion (11.10.-27.10.), Deine Projekte umzusetzen. Wenn es geht, vermeide Rechthabereien und Streitigkeiten. Die harmonische Aspektierung dieser Konjunktion ist vom 19.10.-23.10.  am stärksten und hervorragend für die Umsetzung der eigenen Ziele geeignet.

Ein Spannungsquadrat begleitet uns am 19.10., in dem unser Kommunikationsbedürfnis, unsere Visionen vielfältig sind und wir sie nicht ordnen können. Zudem geht Lilith in Skorpion eine Konjunktion mit der Sonne in Waage ein. Die gewünschte Harmonie wird wohl auf den Kopf gestellt. Gehe am besten entspannt durch den Tag, tu Dir was Gutes: Schreiben, Spaziergang am See, Reiseplanung, gesunde Ernährung.

Am 20.10. steht nun auch Lilith in Waage. Sie vereint sich am 21.10. mit Sonne und Merkur. Das diplomatische Geschick und der Harmoniewunsch werden immer wieder durch eigenwillige Handlungen und spontanen Freiheitsdrang  herausgefordert (Merkur-Lilith-Oppositon Uranus). Gleichzeitig ist es immer wichtig, seinen Visionen und Vorhaben Raum zu geben.

Spannungsaspekte von Mond in Krebs zu Pluto Steinbock und Jupiter in Waage fordern Dich am 21.10. heraus, vermehrt auf Dein Wohlgefühl zu achten. Verwöhne Deinen Mond, indem Du künstlerisch oder musisch tätig wirst. Koche Dir was Schönes.

Am 23.10. tritt die Sonne in Skorpion über und ist noch mit Merkur und Lilith in Waage verbunden. Mit Sonne in Skorpion handelt man eher dominant und entschlossen. „Alles oder nichts“, lautet das Prinzip. Dieses Zeichen ist mit starker Willenskraft ausgestattet. Oft wird der andere ausgetestet, wie weit man gehen kann. Der Skorpion möchte von anderen nicht durchschaut werden. Er hat sehr leidenschaftliche Gefühle, wie Liebe, Hass, Tod – diese werden stark empfunden und können bei Ablehnung oder Unehrlichkeit in Rachsucht ausarten. Aufgrund seines Forscherdrangs und bohrenden Geschicks ist dieses Zeichen ein ausgezeichneter Therapeut, da ein Skorpion gerne in die (seelischen) Tiefen vordringt und nicht ruht, bis er ein Geheimnis gelüftet hat.

Gleichzeitig lädt dieser Tag zum Spielen ein, denn Mond in Löwe ist harmonisch zu Jupiter in Waage und Saturn in Schütze aspektiert. Be playful!

Am 25.10. steht auch Merkur in Skorpion. Dieser Tag lässt sich aufgrund eines harmonischen Aspekts von Sonne und Merkur zu Mond in Jungfrau gut strukturieren. Das Mars-Uranus-Quadrat (bis 03.11) fordert zu spontanen Handlungen heraus, die bereits gemachte Pläne umwerfen können. Überprüfe ob dies sinnvoll ist oder ob Du Deine erarbeitete Strategie weiterhin verfolgen willst.

Venus verbindet sich mit Saturn in Schütze (bis 03.11.). Normalerweise optimistisch, prüft Venus nun Beziehungen auch nach Realitätsgehalt. Ist meine Beziehung wirklich so super oder gibts da doch ein paar dunkle Flecken? Diese Verbindung zeigt auf eine Ernsthaftigkeit; gleichzeitig mögen beide sich präsentieren und Pläne für Reisen und Vermehrung aller Art schmieden.

Am 26.10. stehen geballte leidenschaftliche Energien mit Sonne, Merkur und Lilith in Skorpion. Hier dürften nun einige Transformationen vonstatten gehen. Beziehungen, die keinen Bestand haben, ebenso berufliche Vorhaben, werden beendet, und neue Beziehungen und Vorhaben werden angestrebt.

Der Mond in Jungfrau in Konjunktion mit dem Mondknoten analysiert und ordnet. Er steht am 26.10. in Quadrat zu Saturn in Schütze. Auch hier wird Brauchbares und Unbrauchbarem getrennt. Saturn in Schütze handelt zukunft orientiert. Dieser Tag ist dazu geeignet, eine Bestandsaufnahme aller Finanzen, Beziehungen und Pläne zu machen.

Harmonisch aspektiert ist am 28.10. die Mond-Jupiter-Konjunktion in Waage im Sextil zu Venus und Saturn in Schütze. Plane schöne Stunden zu Zweit für diesen Tag ein. Dies ist ein Genuß- und Schlemmtag. Mars trennt sich von Pluto, ebenso wandert Lilith am 30.10. aus der Konjunktion mit Sonne und Merkur in Skorpion.

Die Neumond-Phase mit Mond in Skorpion findet am 30.10. statt und wird begleitet von Merkur. Größtenteils harmonisch aspektiert, lädt dieser Neumond zu leidenschaftlichen und träumerischen Stunden ein. Genieße es, zu lieben und geliebt zu werden.

Am 31.10. findet eine Mond-Lilith-Konjunktion in Skorpion ein. Deine leidenschaftlichen Gefühle wollen mehr beachtet und gelebt werden.

Die Neptun-Mondknoten-Opposition begleitet uns den ganzen Oktober bis zum 15.01.2017. Sie zeigt auf eine kollektive geistige Veränderung. Neptun in Fische ist der Künstler, Mystiker, Hellseher, Hochsensible und Hochsensitive. Viele Menschen sind in einer Transformationsphase und dies möchte mit einem Mondknoten in Jungfrau analysiert und geordnet werden. Umwandlungen dieser Art finden auf einer höheren Ebene statt und sind zuerst nicht mit dem Verstand faßbar.

In all dieser Interpretation ist Dein persönliches Horoskop mit den darüber laufenden Transiten zu berücksichtigen. Von daher ist diese Prognose allgemein gestellt und kann sich für Dich individuell unterscheiden. 

Ich wünsche Dir eine wundervolle Oktoberzeit. Lass Dich nicht allzusehr von äußeren Umständen beeinflussen!
Tu immer mehr von dem was Dir Freude bereitet und immer weniger von dem, was Dir nicht gefällt.

Für eine astrologische Beratung findest Du hier die Angebote.
Wenn Du wirklich etwas in Deinem Leben veränder willst und Dich für ein längerfristiges Coaching interessierst, buche einen Gesprächstermin hier. 

Alles Liebe für Dich an Deinem Seelenort,

Anna

anna-logo_new

newsletter Deine Email ist sicher und Du erhältst keine Spam
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •