2022 – Das Jahr des Glaubens und Mitgefühls

Das Jupiterjahr beginnt mit dem Äquinoktium am 20.03.2022. Jupiter verspricht im Zeichen Fische viel inneres Wachstum und höhere Erkenntnisse. Vor allem in der exakten Konjunktion mit Neptun am 12.04. können magische Momente zutage treten. Hier treffen sich die beiden Regenten dieses Zeichens. Mitgefühl und Miteinander werden verstärkt.


Die grenzenlose Liebe und Hilfsbereitschaft könnten sich mehr zeigen. Beide stehen für Expansion. Jupiter strebt das Höhere an und hat große Visionen. Mit Neptun in der Konjunktion verstärken sich die Feinfühligkeit, das zärtliche Empfinden und die Kreativität. Es ist förderlich, Visionsreisen in die Zukunft vorzunehmen. Manche Vorhaben könnten unrealistisch und abgehoben erscheinen; jedoch wissen wir auch, dass manchmal Wunder wahr werden!

Am 06.04. bilden Jupiter und Saturn ein Sextil. Dies ist eine gute Zeit, um Seminare und Vorträge zu planen. Wachstum und Planung verbinden sich auf harmonische Art.

Jupiter in Widder wandert am 11.05. in das Zeichen Widder. Hier bringt er Expansion im Selbstausdruck und viel Selbstvertrauen ins Spiel. Es ist eine gute Zeit bis Ende Oktober, aktiv Neues zu starten.

Es gibt auch ein schönes Sextil von Saturn zu Neptun. Dies wird exakt am 15.05. und am 12.12. Saturn ordnet neptunische Angelegenheiten, Neptun lockert die oft starren Grenzen von Saturn auf. Es ist eine gute Zeit, um künstlerische oder spirituelle Angelegenheiten zu planen.

Noch einmal bilden Saturn und Uranus ein exaktes Quadrat am 10.10. Spannungen im Äußeren, Spaltungen, Einschränkungen versus Freiheit könnten sich verstärkt zeigen.

Am 29.10. wandert Jupiter wieder in das Zeichen Fische zurück. Meditationen, Visionsreisen, Zeit in der Natur verbringen, unterstützen Heilung und spirituelles Wachstum.

Am 21.12. an der Wintersonnenwende wandert Jupiter wieder in das feurige Zeichen Widder.

Es ist ein Jahr mit viel Möglichkeit zum inneren und äußeren Wachstum und das eigene Potenzial zu erkennen.

Planetenstellungen:
Jupiter in Fische: bis 11.05. und ab 29.10. bis 21.12. in Widder: 11.05.-29.10. und wieder ab 21.12.
Saturn in Wassermann: 17.12.2020-08.03.2023

Uranus in Stier: Mai 2018 – April 2025
Neptun in Fische: 2012 – Januar 2025
Pluto in Steinbock: 2008 – 2024
Lilith:  im Zeichen Zwillinge bis 15.04.- im Zeichen Krebs bis 09.01.2023 
Chiron: in Widder
Mondknoten in Stier: bis 13.07.2023

Rückläufigkeiten:

Merkur rückläufig:
14.01.- 04.02. in Steinbock
10.05. Zwillinge – 03.06. Stier
10.07. Waage – 02.10. in Jungfrau

Venus rückläufig: bis 29.01.2022 in Steinbock
Mars rückläufig:
31.10.-13.01.2023 in Zwillinge
Jupiter rückläufig: 29.07.-24.11. in Widder / Fische
Saturn rückläufig: 05.06.-23.10. in Wassermann
Uranus rückläufig: bis 19.01.2022 in Stier
Neptun rückläufig: 01.07.-04.10. in Fische
Pluto rückläufig: 30.04.-09.10. in Steinbock

Finsternisse:
Partielle Sonnenfinsternis: 30.04.2022 auf 10°29´ Stier
Totale Mondfinsternis: 16.05. auf 25°18´ Skorpion
Partielle Sonnenfinsternis: 25.10.  auf 02°01´ Skorpion
Totale Mondfinsternis: 08.11. auf 16°01  Stier

Ich wünsche dir ein Frohes Neues 2022 und viel Erfolg und Freude bei all deinen Vorhaben! Liebe Grüße, Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.