Zeichenwechsel – Sternzeichen Fische – sensibel, künstlerisch, medial

Heute wechselt die Sonne im tropischen Tierkreis in das Zeichen Fische über.


Die Fische-Zeichen beinhaltet folgende Qualitäten:

  1. Haus – Beweglich – Wasser – Weiblich
    Regent: Neptun
    Das 12. Haus zeigt auf das emotional sensibelste Feld, künstlerisch, labil, mit dem Universum verbunden. Wir suchen nach etwas, was außerhalb der dritten und vierten Dimension liegt.

Möchtest Du mehr über dein Sternzeichen wissen? Lade dir hier kostenlos das Ebook „Was dein Sternzeichen über deinen Seelenort und deine Berufung verrät“ herunter!

Eigenschaften:
sensibel – medial – mitfühlend – verträumt – illusorisch – chaotisch – angstvoll – hat geheime Bereiche – abhängig

Sinne: übersinnliche Wahrnehmung, alle Sinne
Körperbereich: Füße, Aura, Lymph-Hormonsystem
Farbe: zarte, wässrige, verschwommene Farben
Chakra: 6 / 7

Das eine selbst ist alle Dinge, und alle Dinge sind eins.
Zen-Meister Sosan

Fische ist das sensibelste aller Tierzeichen. Erfinder, Künstler, Regisseure und manche Schriftsteller tummeln sich unter diesem Zeichen, aber auch Heiler, Mystiker, Träumer und Illusionisten. Denn der typische Fische-Mensch ist romantisch und hat ein immense Vorstellungskraft, ist innerlich mit dem Universum verbunden. Hilfsbereitschaft und das Einfühlen in andere Personen, das liegt ihm einfach. Verträumt und spirituell, besitzt er kreative Phantasie für Malerei, Musik, Dichtung, Schauspielerei. Er ist leicht beeinflussbar und verführbar. Der Fische-Mensch spürt in der Regeln die Emotionen der anderen und saugt diese auf wie ein Schwamm. Deswegen hilft er Menschen so gerne, kann sich schlecht abgrenzen, muß aufpassen, daß er sich nicht in Illusionen verliert. Wenn es ihm jedoch gelingt, seine universelle Vorstellung mit gezielter Tatkraft zu bündeln, erreicht er phänomenale Ergebnisse.

Berufung: Alle Berufe, die Einfühlungsvermögen, Hochsensibilität und Hochsensitivität erfordern und ermöglichen, die Intiution brauchen; Musische Berufe, Heilberufe und Berufe mit sozialem Engagement: Heilpraktiker, Mystiker, Therapeut, Regisseur, Fotograf, Parapsychologe, Musiker, Maler, Wein- und Spirituosenhändler, Meeresbiologe, Fischer, Wasserforscher, Künstler, Filmemacher, Sozialtherapeut, Krankenpfleger, Make-up-Artist, Psychologe, Berufe im Sozialbereich mit der Aufgabe, sich selbst nicht zu verlieren.

Seelenort: Alle Orte, die am Wasser liegen, von romantischen Flüssen durchlaufen werden, eine große Verbundenheit mit der Natur und Abgeschiedenheit ermöglichen: Venedig, Jerusalem, Nürnberg (Altstadt), Regensburg, Santiago de Compostela, Sevilla, Worms, Iran, Portugal, Sri Lanka. Inseln, einsame Gebiete, Fjorden. Wohnung gerne am Meer oder in Flußnähe, romantische, stille Plätze, Wohnungseinrichtung mit weichen, verbundenen Formen.

Möchtest Du mehr über dein Sternzeichen wissen? Lade dir hier kostenlos das Ebook „Was dein Sternzeichen über deinen Seelenort und deine Berufung verrät“ herunter!

Wenn Du jetzt schon Unterstützung und Klarheit brauchst, lade ich dich zu einem AstroCoaching-Stunde ein.


Herzliche Grüsse,
Anna

anna-logo_new

newsletter Deine Email ist sicher und Du erhältst keine Spam
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •