Astrologie und Berufung – eine perfekte Kombination?

Am 22.11. fand ein Live-Coaching statt, in dem Heide Marie Wellmann bei Berufungerleben.com mich fragte:

Wie passen Astrologie und Berufung zusammen?

Da habe ich ein bisschen weiter ausgeholt und von der Geschichte der Astrologie erzählt.

Die Betrachtung der Sterne reicht in die Uranfänge menschlicher Geschichte zurück. Die Babylonier hatten bereits ein großes Sternenwissen, und die Sumerer fingen wohl an, diese Wissen auf Steintafeln in Keilschrift aufzuzeichnen. Es gibt ja immer so Lücken in der Geschichte, doch wußten die Babylonier, Ägypter, Sumerer, Inder und alle Völker, die mit ihrer Intuition gut verbunden waren, über die Sterne ganz gut Bescheid.

anna-roth-berufung

Die Magie kam dann meiner Meinung nach, als Thales von Milet, Phytagoras, Sokrates und noch weitere große Geister zur gleichen Zeit in Griechenland lebten und sich mit Mathematik, Astrologie, Astronomie und Philosophie beschäftigten. Sokrates sagte offensichtlich: Ich weiß, daß ich nichts weiß“. Wenn das tatsächlich stimmt, denn von Sokrates gibt es so gut wie keine Aufzeichnungen, bedeutet dies, daß ein weiser Geist vorhanden war. Wenn diese Auffassung nun mit Mathematik, Astronomie und Astrologie zusammen trifft, wurde offensichtlich mit Neugierde und Offenheit geforscht. Deswegen sind ja die griechische Philosphie und Astrologie so bekannt und das Wissen wir noch heute angewendet.

sonne-ebook-upgrade

Astrologie ist ein Tool, mit dem Du dich selbst besser verstehen kannst. Erkenne Dich selbst, steht schon am Apollontempel in Delphi.

Heutzutage können wir das auf die Berufung anwenden. Jedes Haus des 12teiligen Tierkreises hat eine bestimmte Bedeutung. Wenn Planeten darin stehen, wirken diese mit ihrer Aufgabe in diesem Feld. Meist hat ein Horoskop signifikante Merkmale, z.B. häufen sich Planeten in einem Haus oder in einem Zeichen, oder sie gehen bestimmte Aspekte ein, die ausschlaggebend wirken.

Praktisch kann man sich das so vorstellen, daß z.B. eine Betonung im Widder-Haus deine Veranlagung, selbständig zu sein und impulsgebend für andere zu wirken, verstärkt. Wenn der Uranus z.B. im 1. Haus steht, wird diese Eigenschaft noch durch den Freiheitsgedanken und den Wunsch, ungewöhnliches neu zu erschaffen, verstärkt. Dabei wird immer das Geburtshoroskop (Radix) betrachtet.

So kann man durch den ganzen Tierkreis gehen und betrachten, wo sich welche Planeten befinden und vor allem, welche Verbindungen sie miteinander eingehen. Die Planeten und berechneten Punkte im Horoskop sind deine Spieler, die Du beeinflussen kannst.

Anhand diess Beispiels im Video kannst Du sehen, was so eine Analyse bewirken kann:

Je besser Du dich kennst, desto leichter kannst Du Entscheidungen treffen.

Die Astrologie ist weit davon entfernt, deine Entscheidungen zu treffen, und für dich Verantwortung zu übernehmen. Vielmehr zeigt sie auf, wo Dein Seelenplan liegt – nämlich in deiner Einzigartigkeit und signifikanten Betonung der Planeten im Horoskop – und zeigt dir, wie Du es umsetzen kannst. Dazu muß man die Astrologie verstehen.

Ich beschäftige mich seit 25 Jahren mit dieser antiken Wissenschaft und finde es immer wieder spannend, wie doch die Beschreibungen und Deutungen zutreffen. Du mußt dich nicht so lange damit beschäftigen, wenn Du nicht möchtest, sondern kannst auch die Abkürzung nehmen.

sonne-ebook-upgrade

Eine Kundin schrieb letzthin, nachdem sie ihre Berufungs-Analyse erhalten hatte:

Hallo liebe Anna, vielen lieben Dank für Deine Berufungs-Analyse. Ich habe mich beim Lesen so so wiedergefunden und Sie hat mir eine Bestätigung und zugleich Klarheit gebracht.Das ich hochsensibel bin oh jaaa nur wusste ich bis heute nie, das ich das bin, ich dachte immer es sind blöde Macken von mir. Danke für die Klarheit. Jetzt kann ich anders damit umgehen:)
Ich danke dir von Herzen.
Herzliche Grüsse, Susen Sandrock

Auch Du kannst mithilfe der Astrologie Deine Berufung bestimmen und auch mit deinem Seelenort verbinden.

Möchtest Du wissen, was Deine Berufung ist?

Dann lade ich dich ein zu einem Initialzündungscoaching oder der schriftlichen Berufungs-Analyse.

Für die Mitglieder von Berufungerleben.com gibt es immer wieder Special-Angebote und dort  kannst Du dir auch das Live-Webinar anschauen. Am 28.12. gibt es ein weiteres spannendes Webinar zum Thema: Astrologie und Berufung – Deine Jahresvorschau 2017.

Ich freue mich auf Dich!

Herzliche Grüsse,

Anna

 

anna-logo_new

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •