Neumond in Fische 13.03.2021

Am Neumond in Fische am 13. März vereinen sich besondere Energien. Neumond ist immer eine gute Zeit für einen Neuanfang. Die Sonne in Fische liebt Romantik, sie ist eher in irrealen Welten zuhause. Mystiker, Heiler und Kreative sind hier besonders gern Zuhause. Der Mond in Fische ist ebenso feinfühlig, hat eine große Hingabefähigkeit und Einfühlungsvermögen. Er saugt die Schwingungen der Umwelt stark auf und kann sich oft schlecht abgrenzen.

Dies dürfte noch verstärkt werden, denn Venus in Verbindung mit ihrer höheren Oktave Neptun liebt nicht nur die physische Liebe, sondern die Liebe überhaupt. Dieser Aspekt verstärkt Wünschträume die sich in der Realität kaum verwirklichen lassen, sowie Fluchttendenzen in eine Traumwelt.

Gleichzeitig ist diese Zeit ideal, um sich zu verwöhnen, eine Auszeit zu nehmen oder ein romantisches Dinner alleine oder gemeinsam zu genießen. Ebenso verstärkt sie Heilung und Kreativität. In diesen Tagen könnten sich Träume verstärken und wichtige Hinweise geben, was verarbeitet wird.


Neumond in Fische, 13.03.2021, MEZ Berlin

Venus in Fische ist sehr hingabefähig, liebt die Liebe mehr als die reale Partnerschaft. Obwohl sie in dieser Zeichenstellung eher verträumt agiert, möchte sie doch als Morgenstern-Regentin die Stabilität und den Boden der Realtität behalten. Dazu verhilft auch der Aspekt zur Lilith in Stier. Immer wieder geht es darum, seinen eigenen Platz zu finden und seine Talente und Ziele zu leben. Dies am besten am richtigen Ort.

Ich wünsche dir eine wundervolle Neumond-Zeit an deinem Seelenort! Liebe Grüße, Anna

anna-logo_new

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.