Neumond in Löwe – 5 Tipps wie Du Deine Präsenz stärkst

Heute um 22.44 MET haben wir exakt Neumond in Löwe. Sonne und Mond bilden eine Konjunktion. Handeln und Fühlen können gut miteinander verbunden werden. Der Sonne als Regent des Löwen wird die männliche Energie und die Schlange als altes Tiersymbol zugeschrieben. Löwe ist ein fixes Feuerzeichen und körperlich betont.

fullmoon-Leo

Dieses Zeichen liebt es, seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Ob dies nun im Privatleben oder auf der Bühne als dramatische Darstellung stattfindet, der typische Löwe ist der geborene Schauspieler. Er braucht das Publikum wie die Luft zum Atmen.

Löwe-Menschen sind vital, leidenschaftlich, erotisch und willensstark. Gerne überzeugen sie andere von ihren Ansichten. Genauso wie sie sorglos und verspielt sind, genauso können sie verantwortungsbewusst sein. Sie lieben Kinder und sind großzügig. Sie sind würdevoll und stolz. Ein gekränkter Löwe kann zu Eifersucht und spitzen Bemerkungen neigen, wenn er sich ungerecht behandelt fühlt.

L´est roi, c´est moi

Der Sonnenkönig Ludwig Quattorze stellet eine beispielhafte Verkörperung des Löwe-Prinzips dar: Der Staat bin ich! Prunk und Würde, Stolz und Angeberei sind einige Merkmale, wenn die Löwe-Energie aus den Rudern läuft und in Selbstherrlichkeit ausartet. Aus Warmherzigkeit wird Autorität, aus schöpferischer Kraft wird Geltungsbedürftigkeit.

Grundsätzlich jedoch gilt: Löwe-Menschen sind verspielte Darsteller, lebendig, kinder- und tierlieb.

Neumond-in-Löwe

Neumond in Löwe

Wo die Sonne Aktion liebt, mag der Mond am liebsten nur SEIN. Als Regent eines impulsgebenden Zeichens (Krebs) und weiblich-rezeptiv angelegt, ist die Energie unseres Satelliten eher beeindruckbar und bewahrend.

Wo die Löwe-Sonne sich herrschaftlich  zeigt, mag der Mond sich eher binden. Die Vorstellungs- und Einbildungskraft ist immens und kann in diesen Tagen besonders zu kreativen künstlerischen Aktionen genutzt werden.

Neumond ist immer eine gute Zeit, um alte Muster abzuwerfen und Neues zu erleben. So wie wir uns täglich verändern, können wir diese wunderbare Löwe-Qualität nutzen, um die eigene Schöpferkraft bewusst zu aktivieren.

In diesen Tagen ist es besonders günstig, die eigene Präsenz zu fördern.

5 wertvolle Tipps für den Neumond in Löwe

  • Traue Dich, was Neues auszuprobieren
    Die Mond-Qualität ist manchmal schüchtern und vorsichtig. Doch im Löwe-Zeichen kannst Du hervorragend Dein Innerstes nach Außen bringen, in zarten Schritten.
    Was wolltest Du schon immer tun, und traust Dir es nicht zu und schiebst es deswegen wieder auf die lange Bank? Vielleicht wolltest Du schon lange mal zum Tanzkurs oder Dich bei einer bestimmten Partnerschaftsbörse anmelden. Du bist einzigartig. Wir alle haben den Wunsch, so gesehen zu werden, wie wir sind. Doch wie soll uns der andere erkennen, wenn wir uns verstecken, weil wir Angst vor unserer eigenen Stärke haben?
  • Plane, wie Du Deine Präsenz erhöhen kannst
    Wie kannst Du Dein Auftreten besser gestalten? Vielleicht hast Du ein Online-Business und möchtest Videos drehen, oder Du planst ein Fotoshooting. Vielleicht möchtest Du Musik oder Folien benutzen, um Dich zu zeigen. Lass Dich von Deiner Intuition führen und schreibe Deinen Plan am Besten auf. Gehe liebevolle und kontinuierliche Schritte in Deine Sichtbarkeit.
  • Kaufe Dir ein neues Kleid
    Diese Woche hatte ich ein Coaching mit einer Kundin. Sie trägt immer Hosenanzüge,wenn sie auf Business-Veranstaltungen geht. Ich fragte sie, warum sie denn kein schönes Business-Kleid tragen würde. Ja, warum eigentlich nicht? Sie meinte, sie würde sich nicht trauen. Dabei ist sie so eine attraktive Frau. Denk jetzt nicht, Du müsstest abnehmen. Du bist schön, so wie Du bist. Du brauchst nur das richtige Kleid! Probiere mal was aus, was Du noch nie getragen hast, aber immer schon mal Anziehen wolltest. Trau Dich! Gehe damit mal spielerisch um und lass Dich überraschen. Das gilt auch für Männer: mal ein neues Hemd, anderer Stil undsoweiter.
  • Mach Dich so richtig schön
    Wenn wir den Alltag leben, ziehen wir halt mal eine Jeans und Bluse an. Nichts gegen dieses Outfit, aber wie zeigst Du Dich, wenn Du auf eine Party gehst? Hast Du Deinen eigenen Stil entdeckt? Gefällt Dir Deine Frisur? Ich mache zum Beispiel meine Haare gerne lockig mit einem Frisierstab. Oder ich probiere mal gerne neue Schminke aus. Du wirst sehen, das hat eine Auswirkung auf Dich und Deine Präsenz. Es hebt Deinen Selbstwert.
  • Erschaffe bewusst Deine Realität
    Weiterhin stehen Sonne und Mond in Quinkunx zu Neptun in Fische. Einerseits verstärkt dieser Aspekt den kreativen Ausdruck, andererseits werden Sehnsüchte und illusorische Wünsche erweckt. Prüfe also, was Du wirklich möchtest.
    Trigon zu Saturn in Schütze unterstreicht den Wunsch, etwas Sinnbildendes zu realisieren. Von daher lohnt es sich erneut, die eigenen Absichten bewusst zu erschaffen. Frage Dich: Wie kannst Du Deinen jetzigen Ort, Deinen Seelenort, noch erfüllter gestalten?

Wenn Du mehr über Dein Potential und Deinen Seelenort wissen möchtest, lade ich Dich zu einer Astrocoaching-Session ein. Hier findest Du alle Angebote.

Lass Dein Licht leuchten! 🙂

Herzliche Grüsse,
Anna

anna-logo_new

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •