Neumond in Krebs – Liebe ist stärker als Angst

Der Neumond in Krebs begrüßt uns am 20. Juli exakt um 19:32 Uhr MEZ. Er steht in diesem weiblichen Wasserzeichen im Domizil. Der Mond wirkt hier am authentischten, er kann seine Gefühle besonders gut entfalten.

Mit Sonne und Mond im Zeichen Krebs sind die zentralen Themen die Gefühle und Familie. Unsere Herkunft, Vater, Mutter, die Ahnen, wie wir aufgewachsen sind, das alles spielt eine große Rolle. Der Mond betrifft das innere Kind. Dies ist stark beeinflusst von den Handlungen und Glaubenssätzen, die in der Familie vorgeherrscht haben.
Unsere Seele weiß ganz genau, welche Mutter und welcher Vater die richtigen sind. Wir haben uns unsere Familie ausgesucht, um die dementsprechenden Erfahrungen zu machen.


Neumond  in Krebs, 20.07., 19:32 Uhr MEZ Berlin

Das vierte Haus im tropischen Tierkreis (weiblich/kardinal/Krebs) ist noch dazu ein wichtiges Seelenort-Haus. Planeten und Zeichen darin beschreiben, was man für das Wohlbefinden braucht.

 

Der Neumond ist immer eine gute Zeit für einen Neuanfang. Was möchtest du neu beginnen und abschließen?

Mit dieser Konstellation ist es sicherlich nochmals eine gute Gelegenheit, sich mit der Geschichte der Eltern zu beschäftigen, gerade dann, wenn es Ungereimtheiten gibt. 
Dies hilft oft, sich aus Mustern zu lösen, die nicht förderlich sind. Negative Gefühle können sich in Liebe verwandeln. Das gibt einen Klarheit und Mut, mehr den eigenen Weg zu gehen. Dies wiederum ist ein Beitrag zu einer bewussteren Gesellschaft.

Ich wünsche dir eine wundervolle Zeit an deinem Seelenort! 
Liebe Grüße, Anna

anna-logo_new

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •