Schlagwort-Archive: Potential

Nutze Deine Eigenmacht – hilft auch bei Phobie!

Hallo ich grüße Dich!

Heute mal ein etwas anderes Thema: Hundephobie. Durch diese bin ich auf den Hund gekommen. Ich habe auch ein Buch darüber geschrieben, mit dem Titel  „Wer coacht hier wen?“. Es ist noch bis November auf amazon erhältlich.

Es geht aber nicht in erster Linie um das Buch, sondern um Dich und Deine Macht. Dieses Wort schreckt viele zurück, aber genau das ist es was Du brauchst.

Ich möchte hier kurz diese Geschichte erzählen und warum sie mir heute wieder eingefallen ist.

Anna Rocky

Im Moment bin ich in Kamari auf der Peloponnes in einem wunderschönen Garten. Hier habe ich bis vor drei Jahren gelebt. Diese Tage passe ich auf den gemeinsamen Hund von meinem Ex-Freund und mir auf. Damals lebten wir mit 3 Hunden und 4 Katzen 🙂 Weiterlesen

Sei vollkommen an Deinem Seelenort und heirate Dich selbst!

Dies ist eine Einladung besonderer Art. Denn, Du willst bestimmt auch geliebt werden.  Zum einen lassen wir uns von anderen sehr beeinflussen und legen immer noch zuviel Wert auf deren Meinung, und zum anderen haben wir Angst davor, sichtbar zu werden und uns zu zeigen. Kann gut sein, daß Du deswegen Deine Vollkommenheit nicht lebst. Wir Menschen sind ein Herdentier und wollen alle nur eins: Geliebt werden.

Voll-kommen, das hat was mit Fülle zu tun, und auch mit Deinen Gaben. Was möchtest Du der Welt geben, was Dir von Herzen so richtig Spaß macht? 

Was kommt voll aus Dir raus, an Deinem Seelenort? Oder lässt es der momentane Lebensort nicht zu, daß Du Dich voll entfalten kannst? Vielleicht möchtest Du auswandern so wie ich oder am Meer leben, Dein Leben woanders neu gestalten. Jetzt mögen die ersten Ängste und Zweifel hochkommen, und sagen: Ja, aber das geht doch nicht, das kann ich mir nicht leisten, wie soll das gehen, undsoweiter.

Love

Hör nicht auf zu träumen und lebe Deinen Traum. Lebe Dein ganzes Sein, mit all deinen Facetten. Dazu gehören auch die Schattenseiten. Vor denen rennen wir oft gerne weg, weil wir den Schmerz nicht spüren wollen, dabei verhilft gerade dieser uns zur Heilung. Manche springen von einer Beziehung in die nächste oder lassen sich erst gar nicht mehr auf irgend jemanden ein, damit sie ihre Schattenseiten nicht anschauen müssen, und das hemmt die Lebensaufgabe und die Energien fließen nicht.

Überwinde Deine Ängste, denn sie sind nur hausgemacht und stammen aus Urzeiten. Ich meine nicht die beschützende Angst. Also sollte ein wildes Tier auf Dich zurennen, dann rennst Du natürlich am besten weg und bleibst nicht stehen, weil Du ja keine Angst hast. Ich meine die aufdoktrinierten unsinnigen Werte, z.b. daß Du nicht so gut bist, zu alt, zu jung, zu dick, zu dünn, du hast nicht die richtige Ausbildung, und womöglich vergleichst Du Dich mit anderen…und das brauchst Du wirklich nicht.

Vielleicht hast Du all diese Bedenken nicht und möchtest einfach nur wissen, wo Deine Talente liegen und wie Du sie am besten nutzen kannst? Oder Du hast Fragen zu Deinem Seelenort und Auswandern?

Dann lade ich Dich zu meinem kostenloen Webinar am Dienstag, 23.02. um 19.00 Uhr ein. Da es auch viel um Astrologie gehen wird, kannst Du in dieser Stunde gerne Fragen zu Deinem Astrochart stellen.

Hier geht es zur Anmeldung: 

Sei dabei! Ich freue mich auf Dich!

Herzliche Grüsse,

Anna

anna-logo_new

Dein Seelenort im Horoskop – special offer bis 31.01.

Seelenort oder Lebensort im Horoskop – lässt er sich ablesen? Anhand eines Beispielhoroskops von Ernest Hemingway zeige ich in diesem Video, wie die Planeten Sonne, Jupiter, Merkur und Mond auf unseren Lebensort deuten.
Hemingway wurde in den USA geboren, wanderte nach Europa aus, lebte in Frankreich und war Reporter in Afrika. Er war Reporter, Reisender, Schriftsteller und in seinem bewegten Leben noch vieles mehr. 

AnnaRoth_woman_livingplace

Wie sieht es also mit Deinem Seelenort aus?

Weiterlesen