Schlagwort-Archive: Intuition

Seelenort und Berufung „100%“ leben?

Wie findet man den Seelenort, wo die Berufung „100%“ gelebt werden kann? Diese Frage nach dem richtigen Ort lässt sich nicht mental, sondern durch Entscheidung treffen und handeln lösen. Genauso wenig hilft es, auf die Berufung zu warten.

Bei mir war es so, daß ich meine Ansichten und Einstellungen geändert habe, bevor ich ausgewandert bin. Ich habe mich darauf vorbereitet, zu gehen und bereit für den neuen Platz zu sein.


Weiterlesen

Neumond in Zwillinge: verspielt, neugierig, extrovertiert

Am 25.05. steht der neugiere Zwillings-Mond der ebenso kommunikativen Sonne am nächsten. Die Sonne-Mond-Konjunktion zeigt an, daß Gefühle und Verstand gut miteinander verbunden werden. Das weibliche Prinzip (Mond) verbindet sich mit dem männlichen (Sonne). Auch Zwillinge ist ein männliches bewegliches Luftzeichen.

Mond in Zwillinge sucht mehr das spontan Interessante als Gefühle mit Tiefgang. Projekte oder Tätigkeiten werden mehr vom Gefühl als vom Verstand oder auch auf neue Pfade geleitet.


25.05. 22.44 Uhr, OEZ  Athen

Weiterlesen

Märzvision: Der Intuition und dem Impuls folgen

Auch bei Huffpost DE erschienen:
Diesen Monat geht es klar um zwei verschiedene Qualitäten: Einerseits steht die Sonne in Fische, begleitet von Neptun und Merkur in diesem wässrigen weiblichen und veränderlichen Zeichen. In Fische wirken diese Planeten medial veranlagt, künstlerisch, sensibel und sensitiv. Innere Bilder mögen stärker zutage treten, die Intution meldet sich mehr zu Wort; vielleicht verspürst Du das Bedürfnis, deine Träume aufzuschreiben, Gedichte zu verfassen oder dich künstlerisch zu betätigen. Deine Seele mag durchlässiger werden, kann sein, daß Du dich treiben lässt, Entscheidungen hinaus zögerst und dich lieber Illusionen hingibst als der Realität ins Auge zu sehen.

Die dahintreibende Träumerei wird von einer zehrenden Ungeduld und impulsiven Aktion unterbrochen. Zu Beginn des Monats stehen Mars und Uranus in Konjunktion in Widder, was zu spontanen Aktionen, innovativen Ideen, aber auch zu plötzlichen Kontroversen führen könnte. Projekte können schnell fruchtbar wachsen oder Kooperationen platzen, weil man plötzlich feststellt, daß die Werte nicht übereinstimmen.

Die Liebesgöttin Venus befindet sich ebenfalls im feurigen männlichen Widder-Zeichen; dort zeigt sie sich extroviert, angriffslustig und möchte sich künstlerisch betätigen, in Malerei, Tanz oder im Bereich Mode. Sie mag auf der Suche nach neuen Liebesabenteuern sein, dabei schnell entflammt und genauso schnell wieder desinteressiert. Diese Venus liebt die Freiheit in der Beziehung und bemüht sich aktiv, um anziehend zu wirken.

Weiterlesen

Januarvision – Zeit für Träume, Visionen, Romantik

Für Romantik, künstlerische Aktivitäten und Visionen gestalten ist der Monat Januar gut geeignet. Mars in Fische verbindet sich mit Chiron; Venus in Fische steht in Verbindung mit Neptun. Es mag sein, daß Du dich entscheidungsunfreudig zeigst und dich in diesem Monat mehr Träumereien und Illusionen hingibst; doch nutze diese kreative visionäre Kraft für die Umsetzung deiner Ziele.

Weiterlesen

Tipps für den Neumond in Krebs

Heute steht der Neumond im Zeichen Krebs. Handeln und Gefühle lassen sich also gut miteinander verbinden, oder man könnte sagen: Vertraue immer mehr Deiner Intuition.

Denn Sonne in Krebs als familienorientiertes Zeichen, das gerne Geborgenheit und Schutz bietet und sich diesen auch wünscht, steht in Konjunktion mit Mond. Mond ist der Regent des Krebs und zeigt hier besonders den Wunsch an nach Bindung und ist sehr phantasievoll, mit einem angeborenen psychologischen Einfühlungsvermögen.

neumond-in-KrebsNeumond in Krebs, 04.07., 17.03 Uhr EET-Athen Weiterlesen