Schlagwort-Archive: Vollmond

Vollmond in Schütze: Macht, Mut und Magie

Macht, Mut und Magie – dazu ist dieser Vollmond, der auch diesmal zukunftsorientiert und gleichzeitig karmisch auflösend wirkt, eine Einladung.

Am 29.05. um 16:19 MEZ steht Vollmond in Schütze exakt Sonne in Zwillinge gegenüber. 

Vollmond in Schütze, 29.06.18, 16.19 MEZ Berlin

Weiterlesen

Vollmond in Skorpion – ein transformatorischer Freudentanz?

Mark Twain sagte: „Jeder Mensch ist wie ein Mond: er hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.“

Dies könnte besonders für den Vollmond in Skorpion zutreffen, der der Sonne in Stier am 30. April exakt um 02.58 MEZ gegenüber steht.

Weiterlesen

Aprilvision: Säe deine Samen mit Lust

Der gesamte April ist aufgrund seiner erdigen und feurigen Energie eine Einladung, an deinen Vorhaben dran zu bleiben und sie entspannt Schritt für Schritt umzusetzen. Die Anhäufung von Planeten im Zeichen Widder und Steinbock (Stellia) könnten einerseits impulsiv, spontan und selbst behauptend gelebt werden und andererseits verlangt die Berufung eine Disziplin und Ausdauer, vielleicht drücken noch Zwänge und Versagensängste.

Neben Merkur in Widder und Jupiter in Skorpion gibt es diesen Monat zwei weitere rückläufigen Planeten: Saturn und Pluto in Steinbock. Dies dürfte sich gesellschaftlich und politisch ebenfalls bemerkbar machen.

Weiterlesen

Blue Moon – Vollmond in Waage

Ein zweiter Vollmond in diesem Monat erwartet uns – der Blue Moon am 31.03. um 14.36 MEZ. Die Bezeichnung stammt aus dem englischen „once in a blue moon“, da dieser zusätzliche Vollmond etwa alle 2,7 Jahre aufgrund der Umlaufzeit des Mondes in einem Monat vorkommt. Der nächste Blue Moon begrüsst uns im Oktober 2020.

Weiterlesen

Vollmond in Jungfrau – Zeit der Reinigung

Am Freitag, dem 02.März um 01.51 Uhr MEZ steht der Vollmond der Sonne in Fische exakt gegenüber.

Die wässrige weibliche Fische-Sonne steht in Konjunktion mit Neptun und im Stellium mit Merkur, Venus und Fische. Die Einladung ist, dein träumerisches und intuitives Talent anzunehmen. Diese Tage sind eine gute Zeit für Märchenerzähler, Mystiker, Heiler und Künstler.
Weiterlesen

Märzvision: Visualisiere deinen Traum

Dieser Monat ist aufgrund der wässrigen intuitiven Energie hervorragend für Visualisierungen und Visionen, für Kreativität und Kunst, auch für soziale Projekte geeignet. Achte auf deine Gedanken und Gefühle – sie könnten sich schneller materialisiseren als Du denkst. Auch die erdige Steinbock-Energie macht sich in diesem Monat bemerkbar.

Die rückläufigen Planeten Merkur und Jupiter dürften für hitzige Diskussionen oder einigen Transformationsstau sorgen. Du kannst dich jedoch gut darauf vorbereiten, indem Du deine hitzige Zunge zügelst und einfach schön weitere deine Samen säst.

Weiterlesen

Vollmond in Löwe – Das Leben ist ein Schauspiel

Am 31.01. findet der Vollmond in Löwe statt. Zum zweiten Mal in diesem Monat steht der Mond der Sonne exakt gegenüber. Gleichzeitig gibt es eine totale Mondfinsternis. Die Erde schiebt sich zwischen Sonne und Mond, unser Trabant steht dem Mondknoten besonders nahe. Die Finsternis ist gut vom Pazifik, Asien und Australien zu beobachten, weniger von Europa aus. Dieser Mond wird auch Blue Moon genannt, da es der zweite Vollmond im Januar ist. 

Weiterlesen

Vollmond in Krebs– Zeit der Geborgenheit

Der erste Vollmond des Jahres begrüsst uns in Krebs am 02.01. um 3.42 MEZ. Der Mond steht als Regent in diesem wässrigen weiblichen Zeichen und wirkt hier besonders stark, also die Emotionen können gut wahrgenommen werden.
Dieser Vollmond steht in Opposition zu einer strategisch planenden Sonne in Steinbock, die von den momentanen Konjunktionen zu Venus und Lilith insofern profitiert, da sie gefühlvoller reagieren kann.

Weiterlesen

Vollmond in Stier: Genuss, Leidenschaft und Visionen

Am Samstag, dem 04.11.2017 um 06:22 Uhr MEZ steht die Sonne in Skorpion dem Vollmond in Stier am stärksten gegenüber. Der Mond steht für unser inneres Kind. Im weiblichen erdigen Stier liebt er Sicherheit, möchte bewahren und festhalten. Geniesse! Gute Dinge essen ist genauso wichtig wie Körperberührung. Klammere nicht zu sehr an Vorstellungen oder Menschen.

Weiterlesen