Schlagwort-Archive: Vollmond

Märzvision: Visualisiere deinen Traum

Dieser Monat ist aufgrund der wässrigen intuitiven Energie hervorragend für Visualisierungen und Visionen, für Kreativität und Kunst, auch für soziale Projekte geeignet. Achte auf deine Gedanken und Gefühle – sie könnten sich schneller materialisiseren als Du denkst. Auch die erdige Steinbock-Energie macht sich in diesem Monat bemerkbar.

Die rückläufigen Planeten Merkur und Jupiter dürften für hitzige Diskussionen oder einigen Transformationsstau sorgen. Du kannst dich jedoch gut darauf vorbereiten, indem Du deine hitzige Zunge zügelst und einfach schön weitere deine Samen säst.



Blue Moon, 31.03. 14.36 MEZ

Weiterlesen

Vollmond in Löwe – Das Leben ist ein Schauspiel

Am 31.01. findet der Vollmond in Löwe statt. Zum zweiten Mal in diesem Monat steht der Mond der Sonne exakt gegenüber. Gleichzeitig gibt es eine totale Mondfinsternis. Die Erde schiebt sich zwischen Sonne und Mond, unser Trabant steht dem Mondknoten besonders nahe. Die Finsternis ist gut vom Pazifik, Asien und Australien zu beobachten, weniger von Europa aus. Dieser Mond wird auch Blue Moon genannt, da es der zweite Vollmond im Januar ist. 

Weiterlesen

Vollmond in Krebs– Zeit der Geborgenheit

Der erste Vollmond des Jahres begrüsst uns in Krebs am 02.01. um 3.42 MEZ. Der Mond steht als Regent in diesem wässrigen weiblichen Zeichen und wirkt hier besonders stark, also die Emotionen können gut wahrgenommen werden.
Dieser Vollmond steht in Opposition zu einer strategisch planenden Sonne in Steinbock, die von den momentanen Konjunktionen zu Venus und Lilith insofern profitiert, da sie gefühlvoller reagieren kann.

Weiterlesen

Vollmond in Stier: Genuss, Leidenschaft und Visionen

Am Samstag, dem 04.11.2017 um 06:22 Uhr MEZ steht die Sonne in Skorpion dem Vollmond in Stier am stärksten gegenüber. Der Mond steht für unser inneres Kind. Im weiblichen erdigen Stier liebt er Sicherheit, möchte bewahren und festhalten. Geniesse! Gute Dinge essen ist genauso wichtig wie Körperberührung. Klammere nicht zu sehr an Vorstellungen oder Menschen.

Weiterlesen

Vollmond in Widder – eigenwillig, emotional aufreibend, kreativ

Am 05. Oktober steht der Vollmond in Widder zu Opposition zu Sonne und zu Merkur in Waage. An diesem Tag mag die Konversation nicht so geschickt und diplomatisch verlaufen, sondern eher impulsiv und emotional spontan. Körperliche Betätigung ist förderlich, um die überhitzten Gefühle abzukühlen und sich zu entspannen. Damit werden auch Aggressionen gedämpft, die einer harmonischen Zweisamkeit einen Strich durch die Rechnung machen könnten. Liebe machen ist genauso gut wie sich schöpferischen Prozessen hinzugeben.


Weiterlesen

Vollmond in Fische – träume, visioniere und nutze die Gunst der Stunde

Am 06. September steht der Vollmond in Fische der Sonne in Jungfrau gegenüber. Handeln und Fühlen stehen in Opposition, können jedoch unter diesem Aspekt vereint werden.

Kreativität und Träumereien mögen dieser analytischen und vorsichtigen Sonne gegenüberstehen, jedoch lassen sich Pragmatismus und Träumereien gut vereinen. Mach einfach beides – träume und werde aktiv!

Weiterlesen

Vollmond in Wassermann: Schnelle Umsetzung und Selbstbehauptung

Der Vollmond in Wassermann am 07.08. wird von einem weiteren kosmischen Ereignis begleitet, und zwar von der partiellen Mondfinsternis, die vor allem in Australien, Asien, Teilen Afrikas und Europas sichtbar ist, in Deutschland unter günstigen Bedingungen vor allem im Osten.

Sonnen- und Mondfinsternisse manche Menschen in Depressionen oder Selbstzweifel stürzen. Jedoch ist dieser Vollmond dazu geeignet, neue Gedanken anzunehmen, Dinge anders zu machen als bisher.

Weiterlesen

Vollmond in Steinbock – transformierend und machtvoll

Dieser Vollmond in Steinbock kann ganz schön herausfordernd sein. Vor allem die Pluto-Mond-Konjunktion in Steinbock an Vollmond kann das Gefühl vermitteln, emotional aufgewühlt und inneren Transformationsprozessen schon fast ausgeliefert zu sein. Dieser Vollmond mag einerseits viel Energie und andererseits viel Erschöpfung mit sich bringen.

Die Sonne-Pluto-Konjunktion deutet auf Widerstände gegen kollektive Beschlüsse und Handlungen. Verdrängte Gefühle zeigen sich deutlicher, man geht einerseits einer Sache auf den Grund und andererseits will man sich selbst keine Blöße geben. Mit Mond in Verbindung mag sie emotionale Unsicherheit und Suche nach der Wahrheit hervorrufen. Hier wird eher nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip gehandelt: Entweder totale emotionale Öffnung oder emotionale Verschlossenheit. Gönne dir Ruhepausen, denn oft sind Prozesse dieser Art aufreibend.

Weiterlesen

Vollmond in Waage: Lebe üppig und spontan

Am 11.04. morgens tritt der  Vollmond in das Zeichen Waage ein. Der Mond steht der Sonne in Widder gegenüber.

Mond in Waage betrifft die Hüften, Nieren und Blase. Was Du in den nächsten 2-3 Tagen für diese Bereiche tust, wirkt doppelt wohltuend und vorbeugend. Viel Wasser trinken, die Blase durchspülen und die Körperbereiche gut durchwärmen, gibt dir Kraft.

Vollmond in Waage, 11.04.17 um 09.07 Uhr EET, Athens

Weiterlesen